Wurde der Pestadel schon isoliert oder wollen die alle Bürger verseuchen?

9 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    das Abwehrmittel wird in diesen Kreisen nur verkauft,

    man mag sich und kennt sich

    und jetzt wo die technologie keine Massen an Menschen mehr braucht !! weg mit diesen unnötigen Abfall !!

  • vor 8 Monaten

    schreib ich doch schon solange - die Menschheit befindet sich im UMBRUCH und das allerschlimmste steht uns noch bevor:

    das Trinkwasser wird knapp und dann ist mir auch das WC - Papier wurscht.

  • vor 8 Monaten

    Ach, nun mach mal nicht die Pferde scheu! Solange genug Klopapier da ist, kann gar nichts passieren.

    https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/coro...

    Und überhaupt: Habt euch alle lieb! 

  • Berni
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Solchen Menschen, wie dir, sollte man den Mund verbieten.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • H
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Viren kennen keine Standesunterschiede. Da ist Selbstverantwortung gefordert. Es gibt keine "die" um alle Buerger zu verseuchen.

    Schuetz dich und bleib gesund.

  • vor 8 Monaten

    Leider entzieht sich das meiner Kenntnis, aber die Tendenzen der totalen Kontrolle sind gegeben, und wir lassen uns von einem Virus auch noch dahin treiben.

    Man sollte sich mal Gedanken machen woher ständig immer diese gefährlichen Viren kommen und dann diesem Land mal den Markt entziehen.

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Es ist nicht abzusehen was die noch alles vor haben!

  • Khan
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Wer weiß schon, was das wahre Ziel ist (über eine "Grundgesetzänderung" wegen der Lage wird auch schon gesprochen) oder wie viele Ziele hier gleichzeitig verfolgt werden, Möglichkeiten gibt es jedenfalls mehr als genug.

    Attachment image
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    "Wir stehen am Beginn eines weltweiten Umbruchs. Alles, was wir brauchen, ist die eine richtige große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren!"

    David Rockefeller, 1994, vor dem Wirtschaftsausschuß der Vereinten Nationen (UN Business Council)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.