John DD fragte in GesundheitFitness & Diäten · vor 3 Monaten

Jetzt wird bestimmt alles gut ... hast du Bodo Ramelow schon gratuliert?

16 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Monaten

    never, nach so einem GERANGEL - kann man nicht anständig regieren, er wird nie nicht glücklich werden somit.

    Pfui, alle Beteiligten gehören mal zur Umschulung bestellt - LEBENSLÄNGLICH.

    Wir werden es lesen, sehen und hören können - was da noch so an einem RATTENSCHWANZ hinterher gezogen wird - der Bodo hats verschießen.

    BASTA

    • Bingi 7
      Lv 7
      vor 3 MonatenMelden

      extra mit ß - da es von SCHEI ß E kommt

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Khan
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Aber selbstverständlich, gerade jetzt, nachdem der verfassungskonform gewählte und natürlich auch rechtmäßige Ministerpräsident Thomas Kemmerich endlich zum Rücktritt "gezwungen" worden ist, nachdem die CDU und sogar seine eigene Partei Druck auf ihn ausgeübt haben, sein Eigentum beschmiert, seine Frau auf offener Straße angespuckt und seine "Kinder" mit dem Tode bedroht wurden, hat nun die SED-Partei ihren Ramelow wieder an die Macht geputscht und erklärt uns allen, was wahre Demokratie ist, da kann ja nur alles wieder gut werden.❤

    Attachment image
    • Bingi 7
      Lv 7
      vor 3 MonatenMelden

      die Zeit wird auch BODO aus dem AMT treiben.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Monaten

    Jetzt müsste doch der letzte kapiert haben, wie Wahlen in Deutschland funktionieren!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Monaten

    Da gibt es nichts zu gratulieren. Was in Thüringen passiert ist, ist eine Zäsur für die Demokratie. Gewählt wurde so lange, bis die linken Seilschaften wieder "gewonnen" haben und Merkels Befehl, die Wahl "rückgängig" zu machen wurde artig befolgt. 

    Diesem Wahlergebnis voraus ging eine wochenlange Hetzjagd der Links-Medien und deren Erfüllungsgehilfen auf der Straße gegen den FDP-Mann Kemmerich. Er wurde gemobbt, seine Familie bedroht, unter Polizeischutz gestellt. FDP-Büros wurden von der roten SA attackiert. Für AfD Politiker ist das ja Alltag, aber die FDP hielt den Demokratiefeinden nicht stand. 

    Eine Schande ist das Verhalten der CDU, das wieder einmal mehr das Bild einer völlig profillos gewordenen Partei zeichnet. Deren Enthaltung machte den Weg für Ramelow wieder frei. 

    Dabei lässt die Linke immer mehr ihre Maske fallen. Es ist auf Video zu sehen wie eine Abgeordnete auf einer Strategiekonferenz in Kassel von einer "Revolution" sprach und davon, dass man Reiche erschießen solle. Linken-Vorsitzender Bernd Riexinger setzte dem die Krone auf, indem er unverhohlen von "nützlicher Arbeit" sprach, zu der er die "Reichen" einsetzen wolle. Das ist kommunistische Sprache für Deportation in Arbeitslager. 

    Festzuhalten ist, dass durch die Vorgänge in Thüringen die Demokratie und auch die allgemeine Glaubwürdigkeit der Politik weiteren schweren Schaden genommen hat. 

    Wo gab es das zuletzt, dass ein ordentlich gewählter Ministerpräsident durch Hass- und Hetzkampagnen aus dem Amt gejagt wurde?

    Wir haben erlebt, dass die Stimmen der in den Landtag gewählten Abgeordneten offensichtlich nicht gleichwertig behandelt werden und das ist ein verheerendes Zeichen. 

    Ich denke, dass die AfD zuversichtlich auf die nächsten Wahlen in Thüringen blicken darf ...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    So ist das in einer Demokratie (?),

    die Verlierer werden ins Amt gehoben wie es den Führenden passt.

    Nichts passiert zufällig in der Politik.

    Yutub-Video

    "Thüringenwahl: Wähle CDU & FDP und du bekommst wieder die LINKE."

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Eher würde ich dem Mistkerl in den Sack treten.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Wie kommst du denn auf so ein verdammt schmales Brett?! Eher würde ich mir eine Warze an den Hintern wünschen! Nun mal ehrlich! Im Grunde ist es doch so, dass sobald es jedoch um Liebe geht, bzw. was die Damen so unter anderem dafür halten, rutscht doch der Verstand in den Allerwertesten und hilft schieben! So sieht es doch aus! Und jetzt kommst du! Kennst du einen - kennst du alle!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Er gibt einem ja nicht die Hand. Also klopfe ich ihm stattdessen auf die Schulter.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • M
    Lv 6
    vor 3 Monaten

    Ich finde das alles eher peinlich.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Monaten

    Er ist erst im dritten Wahlgang Ministerpräsident geworden.

    Wollte er nicht, wenn er nicht im ersten Wahlgang gewählt wird, nicht wieder antreten?

    Die Wahl zum MP von Thüringen ist skandalös!!! Hier sollte der Generalstaatsanwalt einmal ermitteln. 

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.