Willy
Lv 6

Na geht doch - warum nicht gleich?

Der neue FDP-Ministerpräsident Thomas Kemmerich will sein Amt aufgeben. Das teilte die Fraktion mit. "Kemmerich will damit den Makel der Unterstützung durch die AfD vom Amt des Ministerpräsidenten nehmen."

Die FDP-Fraktion Thüringen wolle einen Antrag auf Auflösung des Landtags zur Herbeiführung einer Neuwahl stellen.

Kemmerich und Parteichef Lindner wollen demnächst eine Erklärung abgeben.

4 Antworten

Bewertung
  • Doris
    Lv 6
    vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    gleich folgt ein Aufschrei unserer Kleinhöckes hier :)

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Warum nicht gleich? Es ging nicht eher!

    Ich musste erst noch die Tauben füttern!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Ein Trump ist der Kemmerich nicht, eher ein Weichei, wenn er so schnell aufgibt.;)

    • jossip
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      Zustimmung, solche Weicheier wie dieser Kemmerich sind in der Politik fehl am Platz.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Khan
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Sag ich doch die ganze Zeit, dass er "in diesem System" nicht Ministerpräsident bleiben wird, darum ging es ja auch nie, aber schön, dass die Bürger nun sehen, wie viel eine Wahl hier "wert ist", wenn den Machthabern das Ergebnis nicht passt.

    Attachment image
    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • Khan
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      Dieses Land "war" auch mal nach dem föderativen System ausgerichtet, ist leider nur schon sehr lange her und je mehr Bürger das (auch durch solche Vorgänge) begreifen, desto eher kann auch eine Änderung herbeigeführt werden.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.