Warum dürfen die Deitschen ihren Müll nicht gleich auf der Straße abbrennen und fahren ihn nach Polen, wo er auf dem Acker verbrannt wird ?

Man denke über verlorene Arbeitsplätze in Deutschland nach und auf die CO/2

Emmisionen durch den LKW-Verkehr nach !

2 Antworten

Bewertung
  • jossip
    Lv 7
    vor 1 Monat
    Beste Antwort

    Ei, weisst du denn immer noch nicht, dass die Schadstoffe in der Luft grundsätzlich an der jeweiligen Landesgrenze HALTMACHEN ???

    Als damals das Gemerkel Umweltministerin war ( 1997 ), hat es, um ein Jahr vor der Wahl noch möglichst viele Grünwähler an die "C"DU zu binden, die KFZ-Steuer für Autos ohne Kat um 100% erhöht.

    Die Folge war, dass Hunderttausende von Fahrzeugen in den Osteuropa-Export oder in den Nahen Osten und nach Afrika gingen.

    Die Schadstoffe lernten damals, dass sie ohne Visum, etc, nicht nach Deutschland eindringen konnten...und sie halten sich bis heute daran...

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • Philotackevor 1 MonatMelden

      Die brauchen das Geschwerl nicht. Der Dregg kommt bei Ostwind von Polen mit den Pollen karimari sowieso retur geflogen oder wenn gescheit bei Westwind zu den ausgschämten ******** glei  zu die Russen.Ein Wamsler brauchts und weiter nichts.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    In anderen Gegenden dieser Welt brennt der Müll und noch ganz andere Sachen auf den Straßen, und besser wird es auch nicht wenn du darüber dich aufregst. Versuche etwas zu ändern und engagiere dich politisch, dann könnte es in 10-15 Jahren klappen.

    • Philotackevor 1 MonatMelden

      Schlimm ,Schlimm nur die fahren den nicht extra woanders hin und beklatschen sich dann selbst als Umweltvorbild.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.