Auto vergessen abzuschließen zahlt die Versicherung?

Eine Bekannte hat vergessen ihr auto abzuschließen und nun wurde ihr das Radio und andere Dinge aus dem Auto geklaut. Wie ist das nun mit der Versicherung, müssen die nicht zahlen?

13 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 6 Monaten
    Beste Antwort

    Es gibt durchaus auch Versicherungen die bieten wahlweise eine Klausel mit an die eigene Dummheit mit einschließt. Wurde diese "Zusatzleistung" mit in den Versicherungsvertrag aufgenommen dann zahlt die Versicherung.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 5 Monaten

    Grobfahrlässigkeit!   

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Sie müssen nicht zahlen

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Müssen sie nicht. Manchmal zahlen sie ,weil sie an der nachfolgend höheren Vers.Prämie mehr verdienen als das Radio kostet.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Selbstverständlich nicht...es sei denn, es stand in einer abgeschlossenen Garage

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Fred
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Die müssen in solchen Fall nichts zahlen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 4 Monaten

    Absurde Vorstellung. Die Frage läßt auf Opfermentalität schließen. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Wer so dämlich ist und zugibt dass er nicht abgeschlossen hat ist selber Schuld. Nein, in diesem Fall müssen sie nicht zahlen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Nö. Müssen müssen sie nicht...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Deine Frage bedeutet, dass deine Bekannte eine Versicherung gegen Diebstahle hat. Es ist unabhaegig was sie getan hat. Diebstahl ist Diestahl. Sie muss nur anzeigen. Die Versicherung muss zahlen. Aber muss sie auch hoehere Praemie zahlen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.