Anonym
Anonym fragte in SozialwissenschaftPsychologie · vor 2 Monaten

Wie das Semester noch erfolgreich schaffen?

Ich habe am Anfang des Semesters eine kurze Trennung mit meinem Freund gehabt und nachdem wir wieder zusammen waren, waren die Probleme auch nicht einfach wieder weg. Über das ganze Semester hatte ich miese Laune und jetzt wo die Phase da ist, wo ich viel arbeiten müsste um noch ohne durchzufallen fertig zu werden, habe ich 0 Energie.

Meine Motivation ist im Eimer und lieber fresse ich mich voll oder schaue Youtube-Videos. Ich weiß ja genau, dass ich das Ruder herumreißen muss, und spätestens im nächsten Semester mache ich einen besseren Start, aber ich möchte es heute noch herumreißen, jetzt gleich. Ich weiß, hier sind viele Profis, die viele Ratschläge parat haben.

Ich bitte um Antwort, wie werde ich heute noch ambitioniert und ehrgeizig? Wie vergesse ich, dass das Semester blöd lief und wie glaube ich daran, dass es nicht so zu Ende gehen muss?

Ich bedanke mich im Voraus für liebe Antworten.

8 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten

    Versuch es mal mit Doping; auch Crystal Meth hat schon manche Prüfung gerettet

    • Mike
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      Damit verkürzt man sein Leben.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Willy
    Lv 6
    vor 2 Monaten

    Klingt sehr nach "nicht studienfähig"  bzw. "mangelnder Studienreife" sowie "fehlendem Ehrgeiz".

    So läuft es, wenn die Leistung nicht ausreicht.

    Ein erneuter Versuch wird zeigen ob Du etwas gelernt hast.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Doris
    Lv 6
    vor 2 Monaten

    aha, und solltest du dann mal  arbeiten und womöglich geschieden werden, lässt du dich 2 Jahre krankschreiben.

    Für wen ist dein Studium gedacht? Hast du irgendein Interesse an deiner Wahl? Pläne?

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Wenn solche Kinkerlitzchen dich vom Studium abhalten, dann solltest du es wohl besser aufgeben oder ein Jahr hinten dran hängen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Mike
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Trennung vom Freund ist die  beste Möglichkeit, intensiv sich für Prüfungen vorzubereiten.

    • Mike
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      Beziehungsweise einen nicht festen Freund für die Seele und die Hormone.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Am Ende des Tages weisse ich immer noch nicht ob du ein Mann oder eine Frau bist.

    • Mike
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      Was nicht so wichtig ist.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Mach dir die Konsequenzen deines Handelns bewusst und frage dich ob du das so willst. 

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Jeder Student oder Azubi kommt mal an so einen Punkt. Das würde ich nicht gleich überbewerten. Da hilft Kaffee (oder vergleichbares), gute Musik und ein fester Wille! Zudem hilft es, sich die Arbeit und Freizeit einzuteilen auf ein vertragbares Maas. Etwas schaffen und sich dann auch dafür belohnen. Richte dir feste Zeiten für deine Youtube Gelüste ein.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.