Ist Kraut ein süßer Spitzname für die Deutschen?

8 Antworten

Bewertung
  • Daisy
    Lv 4
    vor 3 Monaten
    Beste Antwort

    Na ja dann ist ja auch Ziegenfick... liebevoll für Muslime gemeint, nicht wahr....aber so seit ihr halt. Alles was Kufen hat und nicht schnell genug den Berg hochkommt (war natürlich liebevoll gemeint);-))

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • pikas
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Denke das kommt von Sauerkraut! In den Augen vieler das deutsche Nationalgericht schlechthin! Man muss das so hinnehmen!

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • pikas
      Lv 7
      vor 3 MonatenMelden

      Keine Ahnung, erinnere mich an eine australischen Tennisspieler, der Boris Becker einst mit diesem Ausdruck übelst beschimpfte. Ist aber auch schon fast 30 Jahre her!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Es ist ein idiotischer Spitzname und Du gehst mir langsam auf den Geist mit Deinen deutschfeindlichen Postings und blöden Sticheleien gegen die Deutschen. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Monaten

    Das ist der Name, den die Amis den Deutschen gaben, weil sie nur bestimmte Regionen Deutschlands wie Bayern besetzten, wo nunmal bayrisch Kraut gegessen wird..

    Traurig, wenn man sich in Geschichte so wenig auskennt.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Ja, Unkraut vergeht nie.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Eher wohl ein saurer.

    @ mytilena

    Die Bezeichnung "Kraut" ist nichts weiter als eine - aus Mangel an Deutschkenntnissen - falsche Übersetzung von französisch "chou" (Kohl). Erst seit der Nachkriegszeit spricht man daher von Sauerkraut. Davor sagte man immer Sauerkohl.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Ja. Fuer die Deutsche klingt es wie das Gruen, und es schmeckt. Aber Huns ist eine Beleidigung fuer die Deutsche. Du meinst aber nicht Krautfress**r ,ja?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Der amerikanische Spitzname "Kraut" bezeichnet einen Deutschen, weil er gern Sauerkraut isst.So wie die Spanier die Italiener  als Makkaroni bezeichnen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.