Ivan fragte in Gesellschaft & KulturSprachen · vor 1 Monat

Deutsche Konjuktiv?

Kann jemand mir erklaren wie dass Deutsche Konjuktiv richtig werden müssen. Weil ich finde die Deutsche grammatik sehr unlogisch auch so mit der Deutschen Artikeln. Kann die Person auf Deutsch direkt wenn reden mit jemand sein oder muss die Person den Konjuktiv in der Deutsche sprache benutzt werden. 

3 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

    Vielleicht hilft es dir,  wenn du dir merkst, dass der Konjunktiv immer dann verwendet wird, wenn man fremde Gedanken übernimmt.

    Beispiel:

    Aeneas sagt, dass du nicht nur Schwierigkeiten mit dem deutschen Konjuktiv hättest .....

    Ich habe ihre Aussage übernommen. Konjunktiv :-)

  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Aus Deiner etwas wirren Anfrage entnehme ich, dass Du nicht nur Schwierigkeiten mit dem deutschen Konjunktiv hast. Wenn man etwas in der deutschen Grammatik nicht versteht, dann bedeutet das allerdings nicht, dass diese "unlogisch" sei...🙂

    Wie auch immer, der Konjunktiv ist nicht mit zwei, drei Worten erklärbar; schon gar nicht jemandem,der sein Nichtverstehen auf die Sprache schiebt. Ein wenig Wollen gehört schon auch dazu...

    Ich stelle Dir deshalb einen Link ein, der sich mit allen Formen des Konjunktivs befasst und ausführlich erklärt:

    https://www.studienkreis.de/deutsch/konjunktiv-i-i...

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Konjunktiv, stand bei mir nicht auf den Stundenplan, ich hatte normal Deutsch gelernt

    mit dem kleinen und dem großen Alphabet   a b c, daraus haben wir Wörter gemacht, das klappte sehr gut.

    Ich bin froh das man damals in der Grundschule nicht so eine Wissenschaft daraus gemacht hat, ich kenne nur Tu Wörter, Wie Wörter, mit dieser Methode hab ich bis jetzt gut überlebt.

    Ich bedauere die, die Deutsch nach dieser komplizierten Methode lernen müssen.  Ich kann verstehen das die meisten Nicht - Deutschen sich lieber weiter in ihrer Sprache unterhalten als sich mit Konjunktiv, und Dativs und sonstigen Tiefs herumschlagen müssen.

    Ich bedauere dich, aber da musst du durch.

    Frohe Weihnachten mit den Konjunktiv, unter dem Weihnachtsbaum.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.