Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikUmfragen & Abstimmungen · vor 8 Monaten

Warum leugnen viele Atheisten die Existenz einer Geschlechterideologie?

2 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Kampfmittelräumdienst.

  • vor 8 Monaten

    1. du du verwendest den Begriff "leugnen", ohne seine Bedeutung erfasst zu haben.

    2. mit dem Begriff "Atheist" hast du das gleiche Poblem

    3. dasselbe trifft auf Geschlechterideologie zu

    Also solltest du da noch mal nachschlagen.

    Stattdessen könntest du fragen:

    "Warum lehnen Atheisten das mit "göttlichen Vorgaben" begründete "Recht" des Mannes ab, sich über die Frau zu erheben?"

    Die Antwort wäre dann:

    "Weil kein Gott jemals Vorgaben gemacht hat und Frauen, die 50% der Weltbevölkerung ausmachen, auch 50% der Welt gehört, und sie 100% der Rechte haben, auf die Männer sich berufen.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.