H
Lv 7

Was ist eure Lieblingsmarinade um Steaks einzulegen?

Bitte keine Rezeptlinks, da ich diese fast alle kenne. Bin an persoenlichen Rezepten interessiert. Dank im Voraus. Welches Oel benutzt ihr zum Marinieren?

9 Antworten

Bewertung
  • Doris
    Lv 6
    vor 7 Monaten

    wenn ich Steaks braten will, kaufe ich gutes Rindfleisch und würze nach dem Garen nur mit Salz und etwas Pfeffer. Jede Marinade würde den Geschmack und auch die Konsistenz nur zerstören.

  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Wer Steaks -ich nehme mal an, Rindersteaks- mariniert, hat weder Ahnung von Fleisch noch vom Kochen. Gewürzt wird NACH dem Braten. Marinieren dient dazu, minderwertiges Fleisch aufzupeppen, sei es vom Geschmack oder von der Zartheit.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • aeneas
      Lv 7
      vor 7 MonatenMelden

      "Wenn es sich um Filet, handelt, gebe ich dir Recht. Hatten aber Brazil Tenderlion. Die sind leider nicht so zart:((. "

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Ein Steak wird nicht mariniert. Es wird nach dem braten oder grillen mit Salz und Pfeffer gewürzt. Wer mag, kann noch einen Klacks selbstgemachte Kräuterbutter auf dem heißen Fleisch schmelzen lassen. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Monaten

    Mit Senf, Salz und Zwiebeln, dazu einfaches Öl, reicht vollkommen.

    • aeneas
      Lv 7
      vor 7 MonatenMelden

      🤢

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 7 Monaten

    Rapsöl und zuvor lege ich es in  dunkles BIER ein.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • aeneas
      Lv 7
      vor 7 MonatenMelden

      Es laugt das Fleisch aus und macht es strohig. Machen nur Kochbanausen - und zwar solche, die Schweinefleisch für Steaks benutzen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Monaten

    Man nehme Chilli-Oel und .. .. Sorry... dieses Rezept kennst du ja auch schon. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Rohoel ist nicht zu fragen, um zu zeigen wie reich man ist. Der Kater wird sich so gern freuen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Männerschweiß von den Füßen, macht alle Steaks Buttersäure-zart☺☺

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Monaten

    Man nehme kein Steak, sondern dafür Rinderfilet....... :-)))

    In kleine Stücke schneiden und

    in Butterschmalz anbraten

    Pfeffer, Salz

    Zwiebeln, rote Paprika, Pfifferlinge

    gar schmoren lassen

    5 EL Sojasoße

    2 EL Worchestersoße

    Saft einer Zitrone

    Ich mag kein Steak , sondern bevorzuge ganz mageres Rinderfilet, auch zum Braten :-)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.