Ist dieser VERGLEICH berechtigt: bis ein Elektroautomobil nur hergestellt ist, kann ein Dieselautomobil bereits 100.000 km fahren und beide?

hätten dieselbe Oekobilanz?

Oekobilanz = Energieaufwand + Resourceneinsatz + Rohstoffgewinnung

7 Antworten

Bewertung
  • jossip
    Lv 7
    vor 4 Monaten
    Beste Antwort

    Bei allen erzwungenen Neuanschaffungsaktionen wird von der Regierung auf jede Ökobilanz GE$CHI$$EN !!!

    Allein durch die Mehrwertsteuer werden dem Staat leistungslos Millionenbeträge in die Kassen gespült.

    Mit dem Gemerkel ( damals Umweltministerin ) gingen diese Abzockeraktionen bereits 1997 los. Mit der Erhöhung der Kfzsteuer für katlose Autos um 100 % wurden 100.000nde von Autofahrern de facto enteignet.

    Der Loswerdedruck hatte durch das dadurch entstandene Überangebot einen drastischen Preisverfall für Gebrauchtwagen, selbst bei afrikanischen und arabischen Autoexporteuren, zur Folge.

    In der Ökobilanz schlägt sich die Produktion der Neuwagen in jedem Falle negativ im Vergleich zum Weiterfahren älterer aber gut erhaltener Gebrauchtwagen nieder.

    Aber das interessiert die Herrschenden einen feuchten Kehricht.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Khan
    Lv 7
    vor 4 Monaten

    Leider ist der Vergleich nicht relevant, da es hier nicht wirklich um Klimarettung geht, sondern um Ideologie.

    Die Quelle poste ich aus bekannten Gründen in einem Kommentar zu meiner Antwort.

    Attachment image
    • Khan
      Lv 7
      vor 4 MonatenMelden

      https://www.t-online.de/auto/technik/id_86751388/trotz-klimakrise-regierung-verhindert-sauberen-diesel.html?fbclid=IwAR1JXstH1RT8nyYdYfxMjSo7owb6kPuV19es25i8wc6J696EAhRzB1sfV_8

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Das kann ich mir gut vorstellen!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 4 Monaten

    Ich bin überzeugt,

    es geht NICHT ums Klima oder ums CO² !!!

    Für mich ist das eine riesen Marketing-Strategie um den Leuten

    das Geld für andere aus der Tasche zu ziehen und die meisten

    sind schon derart konditioniert, dass sie das noch gerne

    machen lassen und noch freiwillig was drauf zahlen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 4 Monaten

    Es ist möglich, dass du recht hast. Oder aber auch nicht. Gib uns hier mal alle Oekobilanzrelevanten Daten durch, dann rechnen wir das mal kurz nach,

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 4 Monaten

    Fast gleich schädlich sagt FOCUS

    https://www.focus.de/auto/news/laut-adac-studie-e-...

    und der ADAC nur in Verbindung mit der Energiewende ist ein Elektroauto umweltfreundlich siehe hier

    https://www.adac.de/verkehr/tanken-kraftstoff-antr...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 4 Monaten

    Nur auf eine Dieselstrasse. Herr Diesel muss sich sehr freuen. Sorry fuer Autobahn und Einbahnstrasse.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.