Anonym
Anonym fragte in GesundheitFitness & Diäten · vor 8 Monaten

Sieht man das Steroide verwendet wurden?

Also würde man darauf kommen wenn man das nicht weiss?

Attachment image

15 Antworten

Bewertung
  • H
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Unbedarft wie ich bin, sehe ich keinen Unterschied zwischen natuerlichem Muskelaufbau und Muskelaufbau mit Hilfe von Steroiden. Ich habe in der Verwandtschaft einen 19jaehrigen Sportler, der mehr Muskeln und ein ausgepraegtes Sixpack hat. Allerdings ohne Einnahme von Steroiden. 

    Grips sollte im Kopf sitzen, und nicht in Arrm- oder Brustmuskeln. Also, schalte Hirn ein und hoer auf, deine Gesundheit mit Chemie zu verhunzen.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • George Clooney
      Lv 6
      vor 7 MonatenMelden

      Ein Steroid ist ein viel verbreitetes Medikament für psychisch gestörte Männer mit Minderwertigkeitskomplexen die ihr fehlendes Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen mit dem Zeug kaschieren wollen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 7 Monaten

    Mir fällt zuerst die schlechte Körperhaltung auf. Die Brust schon fast wie die einer Frau. Das Ganze wird von dem lächerlichen Hemdchen noch betont. Man sieht sofort, dass dies keine "erworbene" Muskulatur ist. Wenn man da 'reinpiekst, macht's pffffffft. Dann wird sich das Kindergesicht wohl zum Weinen verziehen....Stirn ist niedrig; das kann auch das neckische Käppchen nicht verbergen und das  Volumen des Gehirns geht wohl nicht über das einer Haselnuss hinaus. Schade!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Willy
    Lv 6
    vor 8 Monaten

    Kinderface - Schrumpfklöten - dumm und stark. Zu oberflächlich, zu jung für Anabolika, Steroide und Schrumpfeier.

    Sicher wäre der ohne Chemie in 2 Jahren (und mit Trainingseinsatz) auch so muskulös aber eben nicht gleichzetig so impotent.

    Stinkt und schwitzt bestimmt unnatürlich (kein Wunder bei dem Hormonchaos, welches durch die Dullistudio-Pülverchen verursacht wird).

    Fällt üüüüübehaupt nicht auf, dass so ein Fast-noch-Kind so einen Steroidkörper antrainiert hat. (Gesicht und Kehlkopfentwicklung: 11-14 , Körper 19-21). Hirn- und Schwanzentwicklung bleibt durch Steroide oft ca. beim Stand 10-12 Jahre stehen (wegen zu frühem Steroideinsatz), ist auch nicht selten rückläufig.

    Wie schlau die Dullstudiopatienten sind, weiß fast jeder aus eigener Erfahrung.

    Wäre auch sicher persönliche Freiheit wenn nicht wir alle als Versichertengemeinschaft für die schlimmen und teuren Folgeschäden zahlen müssten.

  • Ich verstehe euch heutigen jungen Burschen nicht.

    Ihr nehmt Steroide, geht ins Fitness-Studio um Muskeln zu kriegen.

    Mein Onkel ging gute 30, 35 Jahre auf die Baustelle arbeiten, baute ettliche Häuser und Gebäuden mit.

    Und er verdiente nicht schlechtes Geld.

    Und der Nebeneffekt: ein knackiger, braungebrannter Muskelkörper mit leichtem Sixpack.

    Warum also nimmst du Steroide und gehst nicht wie ein ECHTER Mann auf die Baustelle arbeiten, wenn du Muskeln haben willst?

    Inanna

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • George Clooney
      Lv 6
      vor 7 MonatenMelden

      Ein Steroid ist ein viel verbreitetes Medikament für psychisch gestörte Männer mit Minderwertigkeitskomplexen die ihr fehlendes Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen mit dem Zeug kaschieren wollen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    ja, deutlich, die leeren in die ferne blickenden Augen,

    zwanghaftestes Lächeln, Beulen am ganzen haarlosen Körper,

    angstvoll, Schutz suchend, in eine Ecke drückend,

    unter einem, als Schirmmütze getarnten Helm versteckt........

    deutlicher geht es nicht.

    Annabole Steroide machen Körper, Geist und Manneskraft kaputt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 8 Monaten

    Wie es heute ist weiß ich nicht. Aber vor ca. 20 Jahren konnte man es an den Augen sehen. Das Augenweiss war gelblich. 

    • Mikevor 8 MonatenMelden

      Dann hat man es aber auch damals übertrieben und die leber stark beansprucht oder geschädigt  was war denn damals so üblich was man genommen hat?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 7 Monaten

    Die Vergiftung mit Steroidgaben sieht man im Blutbild.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Monaten

    Ein Steroid ist ein viel verbreitetes Medikament für psychisch gestörte Männer mit Minderwertigkeitskomplexen die ihr fehlendes Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen mit dem Zeug kaschieren wollen.

    • Arschielinde
      Lv 6
      vor 7 MonatenMelden

      Nebenwirkungen von Steroide kann schwere Nebenwirkungen verursachen. Dazu gehören unter anderem Psychosen, Halluzinationen und eine schwere psychische Abhängigkeit und eine totale Impotenz.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 8 Monaten

    Nein, ich sehe nichts dergleichen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 7 Monaten

    Nebenwirkungen von Steroide kann schwere Nebenwirkungen verursachen. Dazu gehören unter anderem Psychosen, Halluzinationen und eine schwere psychische Abhängigkeit und eine totale Impotenz.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.