C
Lv 6
C fragte in Nachrichten & MedienAktuelle Themen · vor 2 Wochen

Das Wort des Jahres 2019 heißt "Respektrente". Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache bekannt. Da gab es doch bessere Wörter. Oder?

10 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Wochen
    Beste Antwort

    Für mich ist das das Unwort des Jahres. Was hat Respekt damit zu tun, dass jemand, der Jahrzehnte gearbeitet hat, verdammt noch mal ein Recht auf eine anständige Rente hat. 

    Offensichtlich treibt das aber niemanden auf die Straße, da geht der Mob eher zu den FFF Demos, auf denen er um Steuererhöhungen winselt. 

  • vor 2 Wochen

    Dieses Wort hätte man sich sparen können. Ist eigentlich ein despektierliches Wort.

  • pikas
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Ich finde Klimakatastrophe ist das Wort und vor allem auch Unwort des Jahres!

  • vor 2 Wochen

    besser gehts immer - doch schlechter auch.

    "RESPEKTRENTE"

    von mir aus. 

    Dieses Wort finde ich auch total passend:

    "NATURRESPEKT"

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Wochen

    Ich höre viel Radio und lese auch viel, aber diesen Begriff habe ich bisher nie gehört. Bienensterben oder Schaulästige wären mehr nach meinem Geschmack gewesen.

    • C
      Lv 6
      vor 2 WochenMelden

      https://www.google.com/amp/s/www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/respektrente-der-begriff-ist-wort-des-jahres-2019-a-1298832-amp.html

  • vor 2 Wochen

    Respektrente ? welcher Politiker hat sich denn das Wort ausgedacht ?

    Du meinst sicher die ver.ars.chung mit der Grundrente, aber das kann man auch als Unwort des Jahres bezeichnen.

  • M
    Lv 6
    vor 2 Wochen

    Das ist eher eine Verhöhnung, Respekt wäre ein Rentenniveau wie in Österreich oder Holland , doppelt so hoch wie bei uns.

  • vor 2 Wochen

    Respekt sollten nur die Jünglinge vor uns haben ! haha !

  • Anonym
    vor 2 Wochen

    Heil Hubertus

    typisch SPD

  • Anonym
    vor 2 Wochen

    Wir Deutschen, haben keinen Respekt, egal was, wo und wann..

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.