Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturSonstiges - Kultur · vor 1 Monat

Dürfen nur noch weniger Menschen geboren werden, wenn wir alle leben wollen?

15 Antworten

Bewertung
  • vor 6 Tagen

    Dass die Erde nur eine begrenzte Anzahl von Menschen verträgt, ist mit gesundem Menschenverstand einzusehen und auch politisch bewiesen. Die gesamte Menschheit braucht unverzüglich einen Atomaren dritten Weltkrieg.

  • vor 2 Tagen

    Selbstmord ist in Deutschland neue Mode, schrieb Ludmilla Scheisserovsky in ihrem Beitrag und sagte, dass die steigenden Selbstmordraten und extrem viele Homosexuelle in Deutschland erschreckend zunimmt.

  • Anonym
    vor 1 Woche

    Europa wird irgendwann aussterben und dann gibt es wieder Krieg ohne Ende, somit die Brut Mensch auch bald aussterben wird.

    • Muschimaus
      Lv 5
      vor 6 TagenMelden

      Dass die Erde nur eine begrenzte Anzahl von Menschen verträgt, ist mit gesundem Menschenverstand einzusehen und auch politisch bewiesen. Die gesamte Menschheit braucht unverzüglich einen Atomaren dritten Weltkrieg.

  • vor 1 Monat

    Das Thema hatten wir hier schon ein paar Mal. Die Antwort bleibt immer die Gleiche. Nein, die Weltbevölkerung kann nicht ins Unendliche wachsen. Und ja, die Menschen werden etwas dagegen tun. Wir werden es vielleicht nicht mehr erleben, aber die Maßnahmen werden kommen und sie werden wohl hart sein. Alles andere wäre Augenwischerei. Es kann nicht unbegrenztes Wachtum gegen, wenn der Raum begrenzt ist. Der Planet Erde IST ein begrenzter Raum.

    Zur Zeit gibt es die UN-EWeltbevölkerungskonverenz in Nairobi. Wie ich höre, fangen sie endlich an, afrikanische Frauen ins Bild zu setzen. Ob es was bringt, glaube ich nicht. Wissen allein schafft noch keine Kontrazeption. Für mich wäre eine wirklungsvolle Maßnahme, die kostenlose Abgabe von Kontrazeptiva an jede Frau in der Dritten Welt.

    • Muschimaus
      Lv 5
      vor 6 TagenMelden

      Dass die Erde nur eine begrenzte Anzahl von Menschen verträgt, ist mit gesundem Menschenverstand einzusehen und auch politisch bewiesen. Die gesamte Menschheit braucht unverzüglich einen Atomaren dritten Weltkrieg.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Fred
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Das Kinder bekommen, kann man doch nicht verbieten. Die Weltbevölkerung wird weiter anwachsen, vor allem bekommen die armen Menschen in Afrika sehr viele Kinder. Für Deutschland trifft das nicht zu. Deutsche werden weniger geboren als sterben.

  • jossip
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Dass die Erde nur eine begrenzte Anzahl von Menschen verträgt, ist mit gesundem Menschenverstand einzusehen und auch wissenschaftlich bewiesen.

    Aufgrund ihrer Dummheit und ihres Unwissens vermehren sich Neger in einem für ihren Kontinent untragbaren Tempo.

    Aufgrund ihrer Welteroberungsphantasien schrauben Moslems ihre Geburtenraten auch knallhart hoch.

    Und in Deutschland finden sie dabei willfährige Helfer*innen...

  • Anonym
    vor 4 Wochen

    Ja. Wir müssen essen. Das wird irgendwann nicht mehr für zu viele Menschen reichen.

  • vor 4 Wochen

    Wir alle leben nicht ewig und auch nicht weniger Geburten in Deutschland, wir werden keineswegs dazu beitragen, dass wir alle am Leben bleiben.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Definiere "wir alle". Wer ist das?  

    "Wir alle" leben nicht ewig und weniger Geburten in Deutschland, bzw. Europa werden keineswegs dazu beitragen, dass "wir alle" am Leben bleiben.

    Aber eine Geburtenkontrolle waere bei den Voelkern, die jetzt Europa ueberschwemmen, auf jeden Fall von Nutzen. In erster Linie fuer sie selbst, in zweiter fuer die EU. - Zudem sollte diesen Menschen beigebracht werden, wie man arbeitet, um sich und die Seinen im eigenen Land zu ernaehren, anstatt sich wie die Heuschrecken zu vermehren und wie eben solche ueber Europa herzufallen.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Du glaubst das nicht wirklich, dass der Mann (the Establishment) dein Verkehr verboten hat, oder?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.