jossip
Lv 7
jossip fragte in Essen & TrinkenVegetarisch & Vegan · vor 11 Monaten

Ist es Veganern egal, dass ihre Fleischersatzprodukte zumeist auf Weizenbasis, dem klassischen Dickmacher, bestehen ?

Es muss ja nach Fleisch aussehen, nach Fleisch riechen, nach Fleisch schmecken...

6 Antworten

Bewertung
  • vor 11 Monaten
    Beste Antwort

    Das ist für mich das Kuriose an den Vegetariern und Veganern.

    Es soll nach Fleisch und Wurst aussehen, es soll so riechen und auch so schmecken, aber nicht von Tieren stammen.

    Für mich ist das Selbstbetrug.

    Wir essen wenig Fleisch.

    Doch ich brauche auch keine Surrogate an fleischfreien Tage.

  • vor 11 Monaten

    Hauptsache es ist genug Mayo, Maggi und Bratensoße drin

  • Anonym
    vor 11 Monaten

    FS

    noch interessanter wird es für die Veganern,

    wenn sie einen Unfall haben

    wo Medikamente unentberlich sind, um ihr Leben zu retten

    die meisten Medikamente enthalten tierische Produkte

  • vor 11 Monaten

    Ja, denen ist es sogar egal, das sie meinem Essen ihr fressen weg essen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Es soll auch Veganer geben die nix mit Weizen am Hut haben.

    Es gibt auch andere Körner als Weizen wie z. B.: Dinkel.

    Dinkel kann man überall einsetzen, seien es Nudel, Kuchen, sonstige Teige oder sogar leckerer Babybrei aus Dinkelhafer.

    Ausserdem lässt sich mit Kokosmehl auch Vieles herstellen.

    Wer noch mit Weizenmehl Gerichte oder Gebäck herstellt ist dann selbst schuld wenn er dick wird.

    Ausserdem nimmt man für einen Veggieburger originalgetreu gar kein Weizenmehl her. In Erbsen und Kirchererbsen sind genug Stärke drin.

    Hinzu suchen waschechte Veganer nach keinem Fleischersatz, sondern ernähren sich wirklich nur von Obst und Gemüse ohne jegliche tierische (Ersatz)Produkte.

    Für mich ist ein Pflanzerl aus veganen Produkten lediglich ein Küchlein, aber kein Burger oder Schnitzel.

    Inanna

  • Anonym
    vor 11 Monaten

    Wir nehmen nur Fake-Fleisch-Burger.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.