Anonym
Anonym fragte in Politik & VerwaltungPolitik · vor 8 Monaten

Wann ging es Deutschland als Land und Nation Eurer Meinung/Definition nach am besten bzw. war es auf dem Höhepunkt?

Update:

@John DD: unter Karl dem Großen gab es noch kein Deutschland.

5 Antworten

Bewertung
  • jossip
    Lv 7
    vor 8 Monaten
    Beste Antwort

    1982 !!!

    Dann kam Kohl durch Koalitionsverrat der FDP an die Macht und erhöhte bis 1998 alleine die Mineralölsteuern schrittweise um über 100 %. Er erhöhte die Mehrwertsteuer drei Mal und führte auch die Erhöhung der KFZ-Steuer um 100% für Autos ohne Kat*) ein...

    *)...die dann massenhaft nach Osteuropa exportiert wurden, denn die "Schadstoffe" machen ja bekanntlich an der Landesgrenze halt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 8 Monaten

    Bei Karl dem Großen, von 800 bis 803. Danach ging es bergab.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 8 Monaten

    Der beste deutsche Staat aller Zeiten war die DDR! Leider hat sie nicht das gesamte deutsche Staatsgebiet umfasst, sondern nur einen kleinen Teil.

    • Mack
      Lv 5
      vor 8 MonatenMelden

      Und deswegen sind MIllionen von DDR Bürger geflüchtet, weil dieser Verbrecherstaat angeblich so toll war.....

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 8 Monaten

    Ein Höhepunkt ist immer schön.

    • H
      Lv 7
      vor 8 MonatenMelden

      LOL

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    In der Zeit vor 2015.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.