Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturMultikulturBehinderte · vor 8 Monaten

Flüchtlinge fliehen vor Mord, Folter und Vergewaltigung wird behauptet. Kann aber nicht sein. Oder sind die Täter da etwa deutsche Nazis?

Da gibt es doch nur ganz, ganz liebe Menschen! Sobald sie hier eintreffen will man sie abknutschen und ihnen kuschelige Teddybären schenken.

8 Antworten

Bewertung
  • vor 8 Monaten
    Beste Antwort

    Da stimmt einiges nicht.Trotzdem ist anzumerken; viele sind echte Flüchtlinge. Trotzdem sollte der Fragesteller sich mal Eva Hermann (rechts) anhören.

    Ich weiß, wenn ein Kritiker aus der konservativ-rechten Ecke kommt, will "man" ja eigentlich gar nicht wissen, was die zu sagen haben. Es lohnt sich dennoch, wenn man den ersten Kommentar dazu liest.

    Sehr lang - aber vielleicht schaut sich den ja trotzdem mal jemand an.

    Wirklich sehr interessant.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • jossip
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Moslems sollen zu Moslems flüchten... die sind erstens geographisch näher und zweitens könnten da mal die anderen Moslems zeigen, wie es mit ihrer Nächstenliebe in Bezug auf ihre Glaubensbrüder aussieht...

    WAS zum Henker wollen eigentlich die moslemischen Flüchter alle ausgerechnet in Westeuropa, vor allem Deutschland ???

    • H
      Lv 7
      vor 8 MonatenMelden

      Die Mehrzahl der muslimischen Fluechtlingen befindet sich in muslimischen Laendern.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 8 Monaten

    Da hast du Recht. Alles liebe Menschen. Deshalb finanzieren wir Ihnen ja auch mindestens 6 Wochen in Jahr Urlaub in der Heinat.

    Ein Schelm wer da böses denkt . . .

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Hast recht. Kann gar nicht sein.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 8 Monaten

    Das Problem der Menschen, die auf Flüchtlinge schimpfen, ist, dass sie selbst nie Flüchtlinge waren !

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Nein,, sie fliehen vor Kriegsbomben und feindliche Soldaten. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    "In der Politik geschieht nichts zufällig. Und wenn etws zufällig geschieht,

    so kann man davon ausgehen, dass es genau so geplant war."

    Franklin D. Roosevelt

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Ja. Die Folterknechte die diese abscheulichen Verbrechen begehen müssen Weiße sein. Gliedmaßen abhacken, lebendig verbrennen, an Fleischerhaken aufhängen und solche Horrortaten machen doch nur Weiße. Besonders die Deutschen wegen der neuerdings verrohten Gesellschaft. Und diese Gesellschaft sind Karsten, Kevin und Edeltraut.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.