jossip
Lv 7
jossip fragte in Politik & VerwaltungRecht & Ethik · vor 6 Monaten

Wann wird diesen ideologisch vernagelten Querulanten, die sich <<Deutsche Umwelt"hilfe">> nennen, endlich die Gemeinnützigkeit entzogen ?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 6 Monaten
    Beste Antwort

    Vermutlich niemals. Die Deutsche Umwelthilfe missbraucht den Status der Gemeinnützigkeit zu wirtschaftlichen Zwecken und schädigt vorsätzlich die Allgemeinheit.

    Darum sind sie für die Gesellschaft untragbar, was der Politik im Lande sehr entgegen kommt.

    Aber es gibt Petitionen. Vielleicht nützen die ja mal was.

    https://www.openpetition.de/petition/online/entzie...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Ich hoffe bald, das sind nur Geldhaie die nichts anderes im Kopf haben.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 5 Monaten

    Wenn hier jemand ein ideologisch vernagelter Querulant ist, dann bist doch du das.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Nachdem Gail Bowers (Erica Roby) Eltern bei einem Unfall verstorben sind, lebt sie bei ihrer strenggläubigen Schwester (Noel Thurman) und ihrem Ehemann (Griff Furst). Sie will sich aber nicht dem fanatischen Glauben ihrer großen Schwester beugen. Mit ihrer Freundin Francie (Rebekah Kochan) beschwört sie nun die Geister ihrer Eltern, um dem Druck den ihre Schwester ausübt zu entkommen. Danach scheint alles so wie es vorher war, doch schon bald nimmt sie gravierende Änderungen an sich war und legt von nun an ein unberechenbares und gewalttätiges Verhalten an den Tag. Dies veranlasst einen Psychiater, sie mit sehr unorthodoxen Methoden zu behandeln. Er ist überzeugt davon, dass das Mädchen vom Teufel besessen ist und kontaktiert er einen katholischen Priester, der eine Teufelsaustreibung ausüben soll. Aber damit beginnt ein unvorstellbarer Alptraum...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Nachdem Gail Bowers (Erica Roby) Eltern bei einem Unfall verstorben sind, lebt sie bei ihrer strenggläubigen Schwester (Noel Thurman) und ihrem Ehemann (Griff Furst). Sie will sich aber nicht dem fanatischen Glauben ihrer großen Schwester beugen. Mit ihrer Freundin Francie (Rebekah Kochan) beschwört sie nun die Geister ihrer Eltern, um dem Druck den ihre Schwester ausübt zu entkommen. Danach scheint alles so wie es vorher war, doch schon bald nimmt sie gravierende Änderungen an sich war und legt von nun an ein unberechenbares und gewalttätiges Verhalten an den Tag. Dies veranlasst einen Psychiater, sie mit sehr unorthodoxen Methoden zu behandeln. Er ist überzeugt davon, dass das Mädchen vom Teufel besessen ist und kontaktiert er einen katholischen Priester, der eine Teufelsaustreibung ausüben soll. Aber damit beginnt ein unvorstellbarer Alptraum...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Da scheint es ein lukratives Netzwerk zu geben, ...... also nie.

    https://jungefreiheit.de/wirtschaft/2018/deutsche-...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.