Wer hatte schon einmal einen akuten Anfall von Nesselsucht?

Ich schlage mich mit diesem Elend jetzt seit ca. 4 Wochen rum. Bekomme Cortionspritzen, Antihistamine und eine Tinktur zum Einreiben. Immer wenn ich denke, jetzt ist es vorbei, faengt es wieder an. Aber immer nur abends/nachts, um mir den Schlaf zu rauben. Habe jetzt ein Antihistamin der "ersten... mehr anzeigen Ich schlage mich mit diesem Elend jetzt seit ca. 4 Wochen rum. Bekomme Cortionspritzen, Antihistamine und eine Tinktur zum Einreiben. Immer wenn ich denke, jetzt ist es vorbei, faengt es wieder an. Aber immer nur abends/nachts, um mir den Schlaf zu rauben. Habe jetzt ein Antihistamin der "ersten Generation", welches auch muede machen soll. Ist aber bei Weitem nicht mit einem Schlaftmittel zu vergleichen.

Kann hier Jemand seine Erfahrungen teilen, wie lange ein akuter Anfall anhielt, wie man damit umging, und wie man solche "Pest" in Zukunft vermeiden kann?
6 Antworten 6