. fragte in Politik & VerwaltungSonstiges - Politik · vor 9 Monaten

China hat afrika erneut wirtschaftlich kolonialisiert?

Update:

https://www.uni-trier.de/index.php?id=14187&no_cac...

Die geschaefttuectigen asiatischen Herren sind neue Investoren nummer 1

10 Antworten

Bewertung
  • Mike
    Lv 7
    vor 9 Monaten
    Beste Antwort

    Interessanterweise haben die Chinesen nicht vor, Völker zum Kommunismus zu bekehren. Was sie brauchen sind Rohstoffe jeder Art.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 9 Monaten

    Früher waren es Engländer, Belgier, Portugiesen, Franzosen ... jetzt sind mal die Chinesen dran! Und bleiben auf Dauer. Garantiert - die sind nicht solche Weicheier wie die europäischen Kolonialmächte.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 9 Monaten

    Das hält nicht lange vor.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Man hilf sich irgendwie!👑👑

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 9 Monaten

    Ja, wir, Deutschen, in Afrika, lernen auch Chinesisch sehr fleissig.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 9 Monaten

    urin frisch genißen

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 9 Monaten

    In dem Artikel ist von umfangreichen Investitionen in Afrika die Rede; [noch] nicht von Kolonialisierung. Aber Deine Vermutung ist schon richtig, denn auf eine solche wird es letztlich hinauslaufen. Kein Land, welches bisher in irgendeiner Weise dort investierte, hat dies aus Selbstlosigkeit getan. Das ist doch auch ganz natürlich.

    Bleibt die Frage offen, ob die Afrikaner diese Investitionen auch für sich zu nutzen wissen oder - wie bisher üblich - verrotten lassen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 9 Monaten

    Das ist keine Frage, sondern eine Aussage und diese stimmt nicht.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 9 Monaten

    Wir müssen genügsamer leben! Die vielen Rohstoffe und der hohe Lebensstandard machen uns träge und krank! Sollen doch die Chinesen Afrika beherrschen, ist mir egal, Hauptsache sie kolonisieren nicht uns.

    Die Schwarzen sind es sowieso schon gewohnt für andere zu arbeiten, die bringen selber nix zustande!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • M
    Lv 6
    vor 9 Monaten

    Und nicht gerade zimperlich.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.