Sollten pensionierte Polizisten ihre Dienstwaffe behalten dürfen?

10 Antworten

Bewertung
  • H
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Nein. Warum sollten sie? Fuer einen Polizisten im Ruhestand besteht fuer einen Waffenbesitz keine Notwendigkeit.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • H
      Lv 7
      vor 6 MonatenMelden

      @Lilo: Fuer diesen Fall gibt es auch noch andere Alternativen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Willy
    Lv 6
    vor 6 Monaten

    Nein, auf gar keinen Fall.

    Bundeswehrsoldaten sollten die Panzer ebenfalls nach Ausscheiden aus dem Dienst in der Kaserne lassen.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • Willy
      Lv 6
      vor 6 MonatenMelden

      Schützenpanzer? Sag mir die Koordinaten, ich schicke eine kleine Rakete vorbei.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Nein, sie sind Staatseigentum und wiederverwendbar.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Berni
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Nein, da einige ja selbst im Dienst zu dumm sind, mit ihnen richtig umzugehen.

    • H
      Lv 7
      vor 6 MonatenMelden

      Ich wuerde nicht sagen, dass Polizisten jicht mit der Waffe umgehen koennen, sondern, dass die Konsequenzen eines evtl. toedlichen Schusses eine Hemmschwelle darstellen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Fred
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Wozu? Pensionierte Polizisten sind in dieser Hinsicht ganz normale Rentner. Die meisten aktiven Polizisten sind froh, wenn sie zum Feierabend die Waffe ins Schließfach auf der Dienststelle lassen können.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Doris
    Lv 6
    vor 6 Monaten

    was für ein Polizist war der denn? Von der Pferdeäppeleinheit mit Eimern bewaffnet?

    Nein, natürlich nicht.

    Aber eine Eimerwaffe kann sich ja jeder besorgen.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • jossip
      Lv 7
      vor 6 MonatenMelden

      @mytilena: was soll man von dieser ideologisch vernagelten Dummtusse, die nichteinmal weiss, dass man am Satzanfang GROSS schreibt, aber afghanischem illegalen Abschaum Deutsch beibringt und im Gegenzug irgensoeinen Kanackendialekt lernt, anderes erwarten...???

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • jossip
    Lv 7
    vor 6 Monaten

    Auf jeden Fall... solange islamische Kotzbrocken immer noch frei herumlaufen...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Nein, natürlich nicht!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Nein. Normalerweise dürften selbst aktive Polizisten ihre Dienstwaffe und Munition nicht mit nach Hause nehmen. Haben die denn keine Waffenkammer oder zumindest Spinde?

    Dein Link zur Münsterlandzeitung funktioniert übrigens nicht.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 6 Monaten

    Hier eine Antwort zu geben ist nicht noetig.

    Vorsicht Deutscher Demokratischer Kongress.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.