Was tun gegen Kribbeln im Arm?

Weil ich mit 12 immer noch Nägel kaue muss ich von meinen eltern aus das hier tragen damit ich nicht mehr kauen kann. Mit der Zeit bekomme ich dadurch aber immer ein leichtes Kribbeln im Arm. Warum ist das so??

https://m.youtube.com/watch?v=2Xg5Xfojg8s

8 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahr

    Glaube es wäre sinnvoller die Ursache deiner Nervosität zu finden statt zu versuchen was mechanisch zu verhindern. Es kribbelt, weil dir die Bewegungsfreiheit fehlt. Ist nicht schlimm, muss aber nicht sein.

  • H
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Jemand, der in der Lage ist, seine Finger auf den Keybord hin und her flitzen zu lassen, sollte auch in der Lage sein, einen Klettverschluss zu oeffnen. Falls deine Eltern dich am Bett fixieren sollten, ist das Jugendamt dein Ansprechpartner.

    Habe dir schon einmal geraten Baumwollhandschuhe zu tragen. Tu es doch einfach.

  • Verspreche deinen Eltern hoch und heilig, dass du nie wieder Nägel kaust.

    Dann nehmen sie dir die Dinger vielleicht ab.

    Stattdessen mach was Sinnvolles mit deinen Fingern. Geh raus in den Garten und jäte Unkraut oder so.

    Inanna

  • Mike
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Besser mit dem Kauen wieder anzufangen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahr

    Geh zu Deinem Kinderarzt.

  • C
    Lv 6
    vor 1 Jahr

    Diese Teile unterbrechen die Blutzirkulation. Ein leichtes Kribbeln ist ok. Falls die Arme taub werden, solltest du sie weglassen. Irgendwann sterben sonst die Arme ab.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Bitte, nicht schon wieder!

  • Anonym
    vor 1 Jahr

    Zurück kribbeln:)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.