Was brauche ich für ein Budget am Tag für formentera?

Was brauche ich für ein Budget am Tag für formentera?

5 Antworten

Bewertung
  • Willy
    Lv 6
    vor 5 Monaten

    Das hängt davon ab, wie Du dort die Zeit verbringen willst.

    Zwischen Luxus und einfachstem Urlaub mit Selbstverpflegung besteht ein großer Unterschied.

    Eine einfache Übernachtung schlägt mit ca. 60 - 80 Euro zu Buche.

    Generell versucht man dort, die Prolltouristen a la Mallorca fern zu halten, dies geht natürlich am besten über die Preise.

    Die Nähe zu Ibiza bringt auch viel Schickimickivolk dorthin, dann kostet ein Gericht aus "Petersfisch" (nichts Besonderes) auch schon mal 340 Euro - pro Person:

    --------------------------------

    Touristenfalle, ohne Worte

    Im August 2015 rief mich ein auf Formentera lebender Bekannter an und berichtete von einem besonders krassen Fall von „Abzocke“.

    Am Strand von Ses Illetes befindet sich ein „Chiringuito“ (Kiosk, Bar, Restaurant, Kneipe), ich nenne ihn Tingo und Maria (Name geändert).

    Ein Gast kehrte dort ein und bestellte sich ein Fischgericht, Petersfisch. Auf der Speisekarte war als Preis Petersfisch „s/m“ angegeben, „s/m“ heißt auf Spanisch „según mercado“ und bedeutet, je nach Marktlage.

    Zu dem Fischgericht bestellte der Gast Salat, Getränke und Nachtisch, mit dem Fisch zusammen betrug der Rechnungsbetrag 337,35 Euro.

    Der Gast wollte Aufklärung darüber, wie es zu diesem hohen Rechnungsbetrag kam. Man erklärte ihm, dieser „Chiringito“ sei für Millionäre, Hollywoodstars und Yachtbesitzer. Sogar Paris Hilton, Robert de Niro, ein Scheich und andere Größen seien schon dagewesen.

    Der Gast fotografierte die Rechnung und berichtete über diesen Vorfall in sozialen Netzwerken. Ich las darüber in einer spanischen- und einer deutschen Tageszeitung. Empörte Besucher schrieben „das ist ein Überfall“ und „Touristenfalle, ohne Worte“.

    Quelle: http://www.bergmenschen.com/exkursionen/formentera...

    ------------------------------------------

    Ein User schrieb bereits im Jahre 2010:

    Nach über 20 Jahren, in denen ich jährlich mindesten einmal auf Formentera Urlaub machte, habe ich mich vor ca. 5 Jahren entschlossen, meiner "Lieblingsinsel" fürs Erste den Rücken zu kehren.

    Zu den Gründen:

    Die Preise sind in schwindelerregende Höhen gestiegen!

    Wenn ein (wirklich!!) einfaches Abendessen(je 2 Gänge, einfachster Wein, kein Kaffee oder Schnaps) mit dem Ehemann schon 80 Euro kostet, ist das schlicht zu teuer.

    Unsere bisherige Unterkunft sollte plötzlich für 9 Tage über 2.000 Euro kosten (ohne Flug und Transfer wohlgemerkt). Das war mehr als das Doppelte des letzten Mietpreises.

    ---------------------------------------------

    Rechnen kannste ja selbst :)

    Ich würde mich wahrscheinlich unter 170 - 200 Euro Etat pro Tag dort "bedrängt" fühlen.

    • Willy
      Lv 6
      vor 5 MonatenMelden

      Der Vermögensschaden bei einem Speiseeis ist aber wahrscheinlich überschaubar gewesen, oder? :)

  • vor 5 Monaten

    Wohl um die 200€ am Tag, da solltest du dir vielleicht eine andere Insel für den Urlaub aussuchen.

  • vor 5 Monaten

    1 Person um die 77,- € im Schnitt, da ist dann das ESSEN sowie Getränke auch ein Eis mit bei.

  • Anonym
    vor 5 Monaten

    Ja.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Mike
    Lv 7
    vor 5 Monaten

    Ich fürchte so 50,--€ pro Nase. Man will ja schließlich was erleben.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.