Warum werden in vielen Filmen noch rauchende und Fleisch essende Menschen gezeigt?

21 Antworten

Bewertung
  • H
    Lv 7
    vor 12 Monaten

    Weil rauchende und fleischverzehrende Menschen zum taeglichen Leben gehoeren. Filme zeigen ja auch Alkoholtrinkende, Drogenkonsumenten, Pelztraeger, Kriminelle, etc. Das Leben ist eben kein Ponyhof:)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 12 Monaten

    Da kann es sich nur um ein Versehen oder illegale Untergrundfilme handeln.

    Nur Filme mit grasenden Häschen, fliegenden Einhörnern, glücklichen Sumpfkröten und summenden Bienchen sind erlaubt. Wenn Erna Klabauter und ihre 2b der Grundschule um die Ecke das Sagen haben.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • Corinnavor 12 MonatenMelden

      Du scheinst dich ja im schwarzen Internet sehr gut auszukennen , Gummistiefel aka Lupus😂

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 12 Monaten

    Noch viel schlimmer : einige werden sogar beim Dieseltanken gefilmt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • jossip
    Lv 7
    vor 12 Monaten

    Schau dir mal alte Tatorte, Kommissare oder "Der Alte" , etc. an...da wird einem schon über den Fernseher die Bude zugequalmt...

    • kühchen
      Lv 4
      vor 12 MonatenMelden

      Der "Internationale Frühschoppen" mit Werner Höfer war da immer ziemlich krass. Man hat die Leute fast nicht mehr erkannt hinter den Qualmwolken. Und Wein gabs auch.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Berni
    Lv 7
    vor 12 Monaten

    Das kann doch nur die Grasfresser stören und sonst niemanden.

    • tobeornottobe
      Lv 6
      vor 12 MonatenMelden

      Ich kenne eher Grasraucher.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Das sind wahrscheinlich Historienschinken.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 11 Monaten

    Weil sie das unverstellte Leben abbilden wollen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 12 Monaten

    Es werden sogar in Kinderfilmen nackte Kinder gezeigt ( zB Ronja Räubertochter)

    Wenn man alle schädlichen Einflüsse verbieten will,dann muß man auch die Schulpflicht abschaffen! (das passiert ja bereits im Rahmen der FFF-Bewegung)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 12 Monaten

    So ist das Leben, wie es eben ist. Es können nicht alle Menschen Deiner Norm entsprechen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 12 Monaten

    Die Grünen und Lehrer arbeiten daran das zu verbieten. Leider wehren sich die "normalen" Menschen gegen diese Zensur.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • aeneas
      Lv 7
      vor 12 MonatenMelden

      Ich würde sogar sagen, die meisten Lehrer konsumieren Fleisch. Schließlich sind Essgewohnheiten nicht vom Beruf abhängig. "Grüne + Lehrer" tztztz. Übrigens, die fette Roth ist ganz bestimmt nicht von vegetarischer Kost so kugelrund, Werner.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.