Warum lassen viele alleinstehende Frauen Herrenschuhe vor der Haustür stehen?

9 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahr
    Beste Antwort

    Ist mir neu diese Theorie, bzw. ich konnte ein solches Treiben bisher noch nicht beobachten. Vielleicht hatten diese Damen einfach gerade Herrenbesuch, als du dort vorbeispaziert bist. Oder sie nutzen es tatsächlich eher zur Abschreckung, was ich jedoch sehr fragwürdig finde. Wie gesagt, habe ich so noch nicht gesehen und es fällt mir schwer zu glauben, dass Frauen tatsächlich mit Absicht machen, um sich zu schützen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • H
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Wahrscheinlich aus dem selben Grund, wie manche Leute "Vorsicht bissiger Hund" an der Gartenpforte anbringen, obwohl sie gar keinen Hund haben.

    • aeneas
      Lv 7
      vor 1 JahrMelden

      LOL

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahr

    In manchen Gegenden stehen Schuhe garantiert nicht lange vor einer Tür - die sind schnell weg

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Doris
    Lv 6
    vor 1 Jahr

    vor der Haustür? Weil sie keine Verwendung dafür haben. Damit ein Interessent sie mitnehmen kann.

    Woher stammt dieses Gerücht?

    Um glaubhaft einen Bewohner zu simulieren bräuchte frau ja die komplette Ausstattung, Stiefel, Halbschuhe, Turnschuhe...nie getragen :)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Willy
    Lv 6
    vor 1 Jahr

    Damit es so erscheint als wohne da auch ein Herr.

    Einbrecher mögen lieber allein stehende Damen.

    • .-)) ich habe gerade eine mail-Benachrichtigung bekommen...über Deine Antwort.-))
      Frage gestellt am 18.02. und Benachrichtigung am 21.03....Die Einschläge kommen dichter...-) Bald sind auch die blöden Anonymen zu sehen..

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahr

    Vielleicht ist Nikolaus 🤔

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahr

    Die Polizei erklärt alleinstehenden Damen, die ein eigenes Haus (allein) bewohnen, sie sollen einen zweiten "Männer)namen an ihrem Namensschild anbringen. Einfach aus Sicherheitsgründen. Dann werden die Schuhe wohl dem gleichen Zweck dienen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Lilo
    Lv 5
    vor 1 Jahr

    Damit es so aussieht, als würde ein Mann bei ihnen wohnen. Zur Abschreckung, denke ich mal. :-)

  • vor 1 Jahr

    Das habe ich zwar noch nie beobachten können, aber ich wohne auch nicht in einem großen Wohnhaus, wo manche ihre Schuhe vor der Wohnungstür lassen.

    Doch ich könnte mir vorstellen, dass manche das tun, um streunende "Kater" abzuschrecken, die gern bei einsamen Mietzen klingeln. :-))

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.