Wer reagiert hier souveräner und wieso?

Beleidigt werden inzwischen Politiker aus allen Richtungen - auch wenn nicht jedem eine zwangsfinanzierte Bühne beim Wahrheits-TV geboten wird - doch wie geht man am besten damit um?

https://www.youtube.com/watch?v=y1N0Wqq5EUo

Youtube thumbnail

https://www.youtube.com/watch?v=86uR0PXrsVQ

Youtube thumbnail

14 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahr
    Beste Antwort

    Nicolaus Fest reagiert sehr souverän, denn er macht aus all den Beleidigungen eine Satire, die sich sehen lassen kann. Damit verweist er die Angreifer auf die billigen Plätze, wo sie auch hingehören.

    • Maeve Dragon
      Lv 7
      vor 1 JahrMelden

      Danke dir

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • jossip
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Bei dieser verhaltesngestörten Warzenfratze ist jeder Kommentar überflüssig...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Tupelo
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Gelassener war der Typ mit der fleischfarbenen Badekappe...

    Bei dem perlten die Beleidigungsversuche völlig ab.

    Auch das Bloßstellen hatte er drauf, von wegen "Schw@nzlutscher" etc.

    Daran kann man gut erkennen, dass viele aus seinem Gegenlager dumme

    Mi(e)tläufer sind, die nicht wissen, worum es eigentlich geht. Dabei steht doch gerade die "Linke" für tuten und blasen...

    (Linke mit Absicht in Anführungen, denn die meisten sind alles andere als links. Sie haben sogar die NPD längst rechts überholt)

    Allerdings hätte er die Aufforderung, bei Beleidigungen ein wenig kreativer zu sein, durchaus auch an die richten können,

    die diese Roth bepöbelt haben...

    Das war auch nicht besser. Die Wanderwarze

    ist mittlerweile auch ausgelutscht...

    Was mir auffiel ist, dass diese symphatische Dame verstärkt auf ihr Gewicht achten sollte, da kann sie noch so viel versuchen mit Schals zu kaschieren... man sieht es...!

    Irgendwann passt sie in keine Burka mehr......

  • vor 1 Jahr

    Jeder reagiert so, wie er K A N N.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahr

    Ich ziehe es vor, in einem Land zu leben, indem man Politiker beleidigen kann, als in einem Land zu leben, in dem ich sie bejubeln muß.

    ps: Die Politiker selber gehen ja auch nicht zimperlich mit Bürgern um, die nicht ihrer Meinung sind. Ich denke da an SPD-Politiker, die Bürger mit Pack und Mob titulierten. Und die Grünen können ja auch ein Lied davon singen, als man ihnen mit Schmähungen statt mit Argumenten entgegen trat.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • rio-blanco
      Lv 6
      vor 1 JahrMelden

      daß es Menschen gibt, die keinen Rhetorikkurs besucht haben und denen man trotzdem ihre Meinung sagen können müssen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Merkel muss weg!!!!!!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Jahr

    Die Roth überhaupt mit dem Begriff "souverän" in Verbindung zu bringen, ist schon ein Lapsus, den Du nicht wieder auswetzen kannst. 🙂 Die Wortwahl, welcher sich diese Unperson im allgemeinen und im Zusammenhang mit Deutschland im besonderen bedient, sollte längst dazu geführt haben, sie ihrer Ämter zu entheben. - Dass der Typ in dem anderen Video ausgesprochen gut drauf ist; lässt sich ja kaum überhören.

    • vor 1 JahrMelden

      Was ist eine Unperson?

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahr

    Deutschland hat viele Homosexuelle. Deshalb ist es den Deutschen nicht zu verübeln, dass sie neidisch über die Grenzen gucken und da sehen, wie grosse Penisse es gibt. In Deutschland ist fast alles verboten. Die Deutschen lassen sich alles gefallen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahr

    Frau Roth. Die ist halt eine Frau.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahr

    Ich frage mich ernsthaft, wer diese Partei (Roth/Hofreiter) wählt ?

    Merkt ihr nicht das die Grünen gepuscht werden !!

    damit die Parteienlandschaft erweitert bleibt und die Wählerstimmen nicht zu viel in eine Richtung abwandern!! In Richtung Wahrheit aufdecken und des deutschen Interessen vertreten !!

    Stellt euch einmal vor, man hätte die Grünen verboten!! (enger kontakt/Steuerung der kriminellen AntiFa/Schwarzer Block, Pädophilie, Besitz illegaler harter Drogen usw) und diese Partei hätte man Verboten, dann wäre die AfD die zweitstärkste Partei und de deutschen Interesse würde vertreten ?!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.