Janet M fragte in Politik & VerwaltungMilitär · vor 2 Jahren

Putins Raketen könnten Berlin erreichen. Was hätte er davon, Berlin anzugreifen?

22 Antworten

Bewertung
  • Grit
    Lv 7
    vor 2 Jahren

    Nichts! Weil er genau weiß, dass dann (nicht nur) Moskau in Schutt und Asche läge.

    Wie groß genau (in Zentimetern) ist Putin? - Machogehabe ... wie bei einigen anderen (und ehemaligen) Staatslenkern?

    Zum Glück ist er intelligent!

  • vor 2 Jahren

    Berlin wurde nur als Beispiel genannt. Genauso sind theoretisch andere europäische Länder in Reichweite.

    Ich würde das noch nicht als direkte Bedrohung sehen. Russland dürfte genauso wenig Interesse an einem Atomkrieg haben, wie wir.

  • H
    Lv 7
    vor 2 Jahren

    Da haette Putin gar nichts von. Sowohl die USA, als auch Putin lassen ihre Muskeln spielen und zeigen was sie haben. Ist doch nichts Neues, und auch nichts, weswegen man in Panik verfallen muss.

    Aus welchem Grund sollte Putin Berlin/DE angreifen wollen? Man kann von Putin's Politik halten was man moechte, aber er ist weder dumm. noch unbeherrscht. Im Gegensatz zu Herrn Trump.

  • vor 2 Jahren

    Die in Deutschland stationierten US Atomwaffen können auch problemlos Russland erreichen. Diese werden von dem Mann mit dem größten.............roten Knopf ausgelöst. Geographie ist auch nicht seine Stärke. Da kann viel schief gehen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 2 Jahren

    Dein Link mit der Meldung von Raketen die Berlin erreichen können,

    setzt voraus, das Russland die SS20 & alle Interkonti-Raketen der SU

    sinnlos vernichtet hat.

    Die SU hatte schon vor 50 Jahren Raketen die jeden Ort vom Amerika

    bis zur Arktis erreichen können.

    Hätten die USA die gleiche Raketentechnik,

    würden sie nicht die Krim besetzen wollen. Nun stehen US-Raketen in Polen

    & Romänien. Doch das reicht ihnen nicht.

  • jossip
    Lv 7
    vor 2 Jahren

    Ebenso könnten Trumps Raketen Mexico-City oder Quebec oder ebenfalls Berlin erreichen...was soll dieser naive Blödsinn ???

    Präsident Putin wird Deutschland nicht angreifen, warum sollte er...???

    Derutschland wäre gut beraten, sich aus innerrussischen Angelegenheiten ( Krim-Referendum ) herauszuhalten.

    Ebensowenig geht uns diese Drecksukraine mit ihren nationalchauvinistischen Oligarchen und russenhassenden Faschisten irgendetwas an.

    Den sogenannten "Kosovoalbanern", sowie Kroaten, Slovenen, Balten und den nichtrussischen Völkern der Sowjetunion wurde hinsichtlich des Rechtes auf Selbstbestimmung gestattet, sich aus bisherigen Staaten herauszulösen. Und das gleiche Recht gilt verdammt nochmal auch für die Russen, die in Gegenden der Ostukraine die Bevölkerungsmehrheit darstellen.

  • vor 2 Jahren

    Er würde wenigstens einen guten Gaskunden verlieren.

  • vor 2 Jahren

    Er könnte seinen Vorrat an Snickers auffüllen, und das für lau.

    Ich glaube, die Raketen wären ihm zu schade und er interessiert sich für wichtige Länder.

  • Anonym
    vor 2 Jahren

    @John DD

    such dir endlich einen Job und lass uns mit deiner Hetze in Ruhe

  • vor 2 Jahren

    Mehr Anteil am Welthandel und die Illusion, dass es weniger/keine Gefahr für Russland vom Westen gibt

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.