Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturMultikulturBehinderte · vor 2 Jahren

Weihnachtszeit, Einsamkeit?

Warum gibt es so viele ältere Menschen in Deutschland, die einsam und allein sind, obwohl sie noch Kinder, Enkel und Urenkel also noch eine Familie haben.

12 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 2 Jahren
    Beste Antwort

    Weil sie vielleicht im Ausland leben oder sehr weit weg? Das ist aber keine Entschuldigung. Zwei mal pro Jahr muss drin sein und telefonieren kann man ja auch.

    • H
      Lv 7
      vor 2 JahrenMelden

      Einmal pro Jahr ist genug:)

  • vor 2 Jahren

    Sofern man das ganze Jahr über Kontakt zu den Kindern und Enkeln pflegt, so gut es geht,

    ist man auch in der Weihnachtszeit nicht einsam.

  • vor 2 Jahren

    Warum / wieso geht ausser der Familie niemanden was an.

    Aber verstehen kann ich auch nicht warum solche Senioren dann einsam und depressiv zu Hause sitzen. Sie wissen doch vorher das keiner kommt. Warum gehen die nicht raus, treffen sich mit anderen denen es auch so geht, gehen lecker essen, machen sich mit wem auch immer nen lustigen Abend oder oder oder...

  • vor 2 Jahren

    Die Kinder und Enkel wohnen inzwischen zu weit weg.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Berni
    Lv 7
    vor 2 Jahren

    Weil die Kinder "ihren Spaß" haben u n d geniessen wollen ! So sind sie nicht einmal zu Weihnachten zu Hause sondern in einem Tanzschuppen.

  • Anonym
    vor 2 Jahren

    Meistens lässt sich diese Einsamkeit vermeiden, wenn diese einsamen Alten selber ihre Angehörigen zum Essen einladen (entweder bekochen oder in ein Restaurant) und auch Geschenke verteilen.

    Jeder möchte gerne an Weihnachten gar nichts tun, sich verwöhnen lassen

    und so jeden Weihnachtsstress vermeiden

  • vor 2 Jahren

    Weil die Kinder irgendwann eigene Familien haben und sie erst mal die eigene Familie koordinieren müssen UND dann noch die jeweils mitgebrachte eigene Familie (Eltern und Schwiegereltern). Da muss man einen guten Weg finden und alle komplett gemeinsam unterm Weihnachtbaum funktioniert eben nicht immer und in jeder Familie. Und die eigenen Kinder und Enkel können sich nun mal nicht zwei teilen und gerade an Weihnachten haben auch die als kleine eigene Familie wenigstens einen Tag Ruhe und Gemeinsamkeit verdient.

  • vor 2 Jahren

    die haben keine angehörigen in der nähe! weggezogen, oder dienst! sonstiges.

  • Anonym
    vor 2 Jahren

    Es wird soviel Aufhebens um Weihnachten gemacht, Familie treffen, sprechen etc kann man immer waehrend des Jahres. Mich macht der Trubel um Weihnachten nervoes. Meine Kinder leben im fernen Ausland, ich bin im staendigen Kontakt mit ihnen, ich bin allein, aber nicht einsam.

  • Mike
    Lv 7
    vor 2 Jahren

    Ja, erhöhte Suizidrate.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.