Wie kann ich meine Photos vom Handy auf dem PC ansehen?

10 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Jahren

    Die Möglichkeit die ich nutze ist Google Fotos und Flickr. Dann werden die automatisch bei einer WLAN Verbindung Syncronisiert und ich kann sie auf dem Handy dann löschen um wieder Platz zu bekommen.

  • vor 2 Jahren

    Mit deinem Ladekabel an den PC anschließen und dann das Handy mit der Maus am PC anklicken, ist ganz einfach. Du kannst sie so sogar auf den PC runterladen.

  • vor 2 Jahren

    Zum Beispiel:

    Smartphone Samsung ACE 2 / PC Windows 7

    Eingeschaltetes Smartphone per USB- Kabel mit PC verbinden.

    Windows Button links unten anklicken.

    Im sich öffnenden Fenster auf Computer klcken.

    Im neuen Fenster wird Dein Smartphone bei "Tragbare Geräte" z.B. GT18160 P angezeigt.

    "Rechtsklick" auf diesen Eintrag.

    Im sich öffnenden Kontextmenü auf "Bilder u. Videos importieren" klicken.

    Es öffnet sich unten rechts auf dem Bildschirm ein neues Fenster in dem der Importiervorgang anzeigt wird..

    Sind alle Bilder oder Videos importiert öffnet sich ein weiteres Fenster in dem alle Fotos u.Videos angzeigt werden.

    Diese können dann mit Drag u. Drop in den jeweiligen Ordner gezogen werden.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 2 Jahren

    Bei Android, Gerät über das USB Kabel mit dem PC verbinden. Etwas warten, am Handy von oben nach unten streichen. Den USB oder Verbindungsmodus aufmachen und schauen das der Medienmodus oder die Dateifreigabe ausgewählt ist.

    Bei Apple kannst du Pech haben, das dies nicht möglich ist. Mein Arbeitskollege bekommt die Whatsappbilder nicht auf den PC.

  • Anonym
    vor 2 Jahren

    Die Antwort von "Joe" ist schon zutreffend. Es gibt nämlich Smartphones mit USB - OTG (= Universal Serial Bus - On To Go) und ohne OTG. Hast du ein Gerät ohne OTG, so lassen sich die Fotos i. d. R. nur mit einer Zusatzapp (z. B. Airdroid) auf einen im gleichen Netzwerk eingeloggten Computer übertragen. Eine zweite Möglichkeit wäre, die Fotos auch in einer "Cloud" zu speichern (z. B. Dropbox) und sie dann auf den PC runter zu laden. Als dritte Möglichkeit wäre dann noch, die Speicherkarte kurzfristig aus dem ausgeschaltetem Smartphone zu entfernen und dann mit einem Kartenleser am PC auszulesen. Dabei können die Fotos dann ggf. auch gleich auf den Rechner kopiert oder verschoben werden. Dies gilt aber nur für "Android -Smartphones" da iPhones von Apple m. W. nur über fest verbauten Speicher verfügen!

  • Berni
    Lv 7
    vor 2 Jahren

    Indem man sie mittels verschiedener Möglichkeiten erst einmal auf dem PC speichert !

    W o ist das Problem ?

  • Herz
    Lv 6
    vor 2 Jahren

    Wenige Bilder kannst du dir auch schnell per E-mail schicken.

  • Anonym
    vor 2 Jahren

    Mit deinen Augen in dem du auf den PC Monitor guckst.

  • Joe
    Lv 6
    vor 2 Jahren

    Kommt darauf an, mit was für ein Handy die Photos aufgenommen wurden,

    denn Handy, ist nicht gleich Handy. Es gibt die Möglichkeit, eine Bluetooth Verbindung

    herzustellen, sofern Handy und PC mit dieser Funktion, ausgestattet sind.

    Wenn Handy ja, aber PC nein, dann würde ein Bluetooth - Dongle helfen. Kostet im Laden

    vielleicht nen Zehner und ist zudem kabellos.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.