Ab wann wird es keine Kinder mehr geben?

Es gibt ja weltweit im Verhältnis zur Bevölkerung langsam immer weniger Kinder. Und irgendwann, gäbe es dann keine mehr. Gut wären Statistiken.

Update:

Ich frage nach einer Jahreszahl.

Update 2:

Ausländer haben auch immer weniger Kinder. Ich habe dazu zwar eine Statistik gelesen, aber ich finde sie gerade nicht. Es kann übrigens gut sein, daß die Frau mit den drei Kindern mehr als zwei Geschwister hat. So weit ich weiß, hat man heutzutage auch später Kinder.

Update 3:

Ihr könnt euch ja diese Sendung hier ansehen. Da kommt es auch vor.

https://www.youtube.com/watch?v=fKiop6XRVZs

Youtube thumbnail

Update 4:

So viele Entwicklungsländer gibt es halt auch nicht. Außerdem sind die irgendwann fertig entwickelt. Sonst würden sie Stillstandländer heißen.

Update 5:

Das stimmt schon, daß der vieles als Wahrheit darstellt, was einfach nur seine Meinung ist. Ich brauche die Frage nicht für ein Studium. Die Frage ist aber wirklich ironisch und ernsthaft.

12 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Deinen Link hab ich mir angesehen.

    Leider beruht der Inhalt auf überlebte Halbwahrheiten

    kapitalistischer Philosophie.

    Auch die Nutzung der Atom-Energie schien 1960 noch als

    "Wunderwaffe" der Zeit.

    Die Atombombe ist als Sicherheit gepriesen, seit 1960 überlebt.

    Die Statistik mit den Kindern ist immer nur eine Momentaufnahme.

    Das die uns bekannten Rohstoffe & Technologien begrenzt sind,

    ist seit 100 Jahren bekannt. Seit 30 Jahren Gewissheit !

    Ich weiß nicht für welches Studium du deine Fragen benötigst !

    Die Frage ist ironisch / ernst genug um sie zu stellen.

    Es ist die Neugier die Mensch & Tier am Leben hält.

    Trotzdem ist die Neugier des Menschen mit der Neugier mit

    keinem anderen höherem Lebewesen vergleichbar !!!

    IRONIE ?

    >>> " Und da es keinen Stillstand geben kann,

    >>> . .geht es wenn es rückwärtsgeht,

    >>> . . einfach rückwärts weiter vorwärts ! " siegfried 1990

    ............... Tschüüßing .........

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Das ist doch Schwachsinn, je mehr Menschen es auf der Erde gibt, umso mehr Kinder sind dann auch da, ist doch logisch. Erst wenn die Sterberate größer als die Geburtenrate ist, dann mag man vielleicht so etwas finden.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Wieso? In den Entwicklungsländern werden täglich sehr viele Kinder

    geboren. Recherchiere wie viele Völker schon ausgestorben sind?

    Nur das Jüdische Volk hat sich durch das Bündnis mit GOTT - JHWH

    seit 3.500 Jahren erhalten.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Berni
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Ich brauche keine Statistiken sondern nur die Augen aufmachen:

    In Hamburg gehen Muslima mit 2 kleinen Kindern an der Hand und schieben einen Kinderwagen, in dem ein weiteres Kind liegt ! W o ist da dein Problem ??

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 3 Jahren

    Wenn die Kinder erwachsen geworden sind und keine Nachkommen zeugen.

    • Mellyvor 1 JahrMelden

      Ich sehe es auch nicht ein Kinder in diese Welt zusetzten,grund dessen das den Flüchtlingen alles in den Ar... geschoben wird(ich habe zwar nichts gegen die,solange die sich an regeln halten das ist aber fehl an platz)eben so denen wo man sagt das die zwar top fit sind aber verboten wird zu arbeiten

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    In Deutschland steigt seit 2012 nach langer Abnahme die Geburtenziffer wieder an. Ab 2017 wurden pro Frau im Schnitt zwei Kinder geboren.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Festus
    Lv 6
    vor 3 Jahren

    Wenn die Sonne im Meer versinkt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Ganz kurz bevor die Menschheit ausgestorben sein wird.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Frühestens im Jahr 4500 n.Chr.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Fred
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    im Jahre 5678

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.