Anonym
Anonym fragte in Politik & VerwaltungSonstiges - Politik · vor 3 Jahren

Ich wähle die Linken, bin ich jetzt ein schlechter Mensch?

Update:

Da wähle ich sie eben nicht mehr.

9 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Im Sinne der Regierungsparteien CDU, CSU & SPD

    bist du ein Staatsfeind.

    Die Linke wird selbst wenn sie 30 % der Wählerstimmen erhält,

    nicht in die neue Regierung in Berlin einziehn.

    Zu tief sitzen die geimpften FEINDBILDER seit 80 Jahren.

    Die Angst vor den Linken sitzt so tief, weil jedes % was die Regierung

    in Berlin verliert, die Macht der anderen Parteien schmälert.

    In € gerechnet sind es nicht nur 100 mio weniger.

    Was für Indien die Kuh, ist für unsere Parteien die NATO.

    Grüne & FDP sitzen am Start um wenigstens einen Zeh

    in die neue Regierung setzen zu dürfen.

    Die Linke hat auch durch die Wahl am 24. mehr Gewicht

    in den Bundesländern.

    Wenn Sahra Wagenknecht im Bundestag das Wort ergreift,

    pfeifen die Finanzminister nicht mal mehr

    auf ihrem letzten Loch.

    """"""""""""""""""""""""""""""

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • avalon
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Nö, ich wähle die andere Richtung, viele die Mitte, und das nennt man dann Demokratie.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Ich kenne dich nicht, daher kann ich das nicht beurteilen.

    Wenn dir allerdings an der Zukunft Deutschlands etwas liegt, würde ich dieser Partei meine Stimme nicht geben.

    Die Linke sagt, dass Integration von Ausländern eine "soziale Offensive" sei. Das bedeute, gleiche Rechte für alle Invasoren von Frau Merkel. Wären diese alle wahlberechtigt, hätte sich die Linke ihre Pfründe wohl schon gesichert.

    Die Linke lädt alle Völker dieser Welt nach Deutschland ein und fordert zusätzlich noch ein Rundum-Sorglos Paket für alle hier Einreisenden, egal wer sie sind. Alleine das ist schon purer Wahnsinn und Idiotie. Diese vermeintlich soziale Partei legt Sprengstoff an die letzten Reste unseres Sozialstaates.

    Bei den Linken ist nichts zu lesen, was ihre bunten Multikulti-Wahnvorstellungen für Konsequenzen haben. Wollte man ihre utopische Pläne umsetzen, müsste man wieder den Sozialismus einführen. Also jenes gescheiterte Konzept aus dem 20. Jahrhundert.

    Nun will man das Geld für das Migrantenparadies von Millionären holen, diese will man stärker besteuern. Aber selbst wenn das durchgesetzt würde, würde noch sehr viel Geld fehlen. Und woher kommt der Rest?

    Wahrscheinlich versucht die Linke, ihre immer weiter schrumpfendes Wählerklientel durch "neue Deutsche" zu ersetzen.

    Also wenn du das alles möchtest, kannst du diese Heimatvernichterpartei gerne wählen.

    • Alanvor 3 JahrenMelden

      SPD, CDU, FDP und Grüne sind in dieser Hinsicht nicht besser.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Nein, du hast nur Pech beim Denken.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Doofe Menschen sind nicht zwingend schlecht!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • ?
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Nein, ein Linker.

    • Festus
      Lv 6
      vor 3 JahrenMelden

      Nein aber auch kein rechter Mensch.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Nein, du hast nur Pech beim Denken.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Fred
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Nein. Du darfst doch wählen, wem du willst.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Das warst du sicher schon vorher.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.