War Porsche zu knausrig mit dem Schmiergeld?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Es hat doch 10 Jahre funktioniert. Egal ob Porsche, VW, Kia, Mercedes, Toyota usw. ein 2 - 2,5 to schwerer SUV verbraucht weniger als ein Lupo (und CO) und bezahlt auch weniger Steuern bis gar keine. War doch nur eine Frage der Zeit bis das nicht mehr vermogelt werden kann. Die Bestochenen haben getan was sie konnten.

  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Nein. die Angriffe gegen die Autobauer gehören zum Plan Deutschland verrecken zu lassen.

    Ist gerade günstig....

  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Deutschland muß wirtschaftlich in die Knie gezwungen werden

    und bunter werden,

    erst dann funktioniert die EU so wie sie funktionieren möchte.

    So etwas in der Art hat auch mal ein Herr Fischer gesagt.

  • vor 3 Jahren

    So fragt Klein-Hänschen aus der Vorschule.

    Alle älteren Kinder wissen, dass es genügt, wenn die Autoindustrie mit dem Verlust von Umsatz und Arbeitsplätzen droht, um die Bundesregierung nachhaltig zu beeinflussen. Geld fließt da nicht. Wozu auch? Drohen genügt. Damit fährt die Mafia seit mehr als 100 Jahren sehr erfolgreich.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Wer gibt eigentlich John DD ständig DH?

    Da ist doch was faul.

  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Porsche fischstinkt.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.