Islamische Fußballer, verweigern die Trauerminute für die Opfer von London. Was sagt das aus?

Beim Spiel Australien gegen Saudi Arabien, wurde eine Schweigeminute für die Opfer des Anschlages in London abgehalten, die moslemischen Saudis verweigerten diese und machten unbeeindruckt mit ihrem Aufwärmtraining weiter. Ist dass das wahre Gesicht des Islam und die Bedeutung, dass jeder Moslem mit dem Morden von... mehr anzeigen Beim Spiel Australien gegen Saudi Arabien, wurde eine Schweigeminute für die Opfer des Anschlages in London abgehalten, die moslemischen Saudis verweigerten diese und machten unbeeindruckt mit ihrem Aufwärmtraining weiter.
Ist dass das wahre Gesicht des Islam und die Bedeutung, dass jeder Moslem mit dem Morden von Ungläubigen konform geht?
Aktualisieren: Die Saudispieler als auch die Trainer usw. wurde vor dem Spiel darüber informiert, und haben auch zugesagt, diese zu einzuhalten.
15 Antworten 15