Sollte man eine Frau NIEMALS verärgern, weil sie sich an Sachen erinnert, die noch gar nicht passiert sind?

11 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Lool da könnte was dran sein ;-)

  • vor 3 Jahren

    Die Kunst des Ärgerns einer Frau ist nicht so einfach !

    Die Frau darf gar nicht merken wer sie zur Weißglut treibt.

    Erst wenn sie sich in Rage verzweifelt an dich um Hilfe bittet.

    Aber auch dann bestärke ihre Verdächtigungen.

    Nur verprügeln solltest du sie nicht, sonst - !

    Sonst kannst du ihre Arbeit auch noch gratis mitmachen.

    Eine Frau kaum berechenbar und blind vor Wut.

    Erst dann folgt sie dir bedingungslos in deine helfende Fänge.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Eine Frau NIEMALS zu veraergern, ist sicherlich weise - Deine Begruendung jedoch eine, sagen wir mal,eine etwas "kecke" Unterstellung, welche Du nur aus dem sicheren Hort hinter Deinem Computer wagen kannst. ;-)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    von einem Ferkel, falls es süß ist - mal so richtig süß, da könnte ich mich schon ab und an zwiebeln lassen > doch bei manchen Männern, die dürfen nicht einmal schief schauen, werde ich schon erinnert an manche SACHEN - wo dann evtl. auf mich zu kommen könnten und dann leider auch eintreffen > doch mittlerweile stehe ich sogar da drüber und lass den MANN einfach stehen, egal wann und vor allem egal wo.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Frau schlägt immer nur gewisse Seite auf...in ihrem *Kopftagebuch*...und schon hat sie alles parat,,,und nein,,,,Frauen verärgern kann böse Folgen haben

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Man sollte eine Frau niemals verärgern.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Frauen erinnern sich sogar an dass was bei der letzten Inkarnation passiert ist und zicken deshalb wieder mit Dir. Du kannst dich bloss nicht an das vorherige Leben erinnern und meinst deshalb das so etwas noch gar nicht passiert ist. Dabei liegt deine Tat tatsächlich möglicherweise mehrere jahrhunderte zurück und du hast das ganze verdrängt. Somit stimmt Deine Aussage teilweise.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    genau das solltest du niemals machen !

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Festus
    Lv 6
    vor 3 Jahren

    Ja, ja das kenne ich von meiner Frau.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    So ist es...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.