Warum entsteht immer nach einer Benzinpreiserhöhung eine bundesweite Reisewelle?

8 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Sowas kannst du einem Kind verklickern oder bei "Dings da" rausplappern, aber das ist ja lächerlich.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Kein schlechter Witz, aber es ist andersrum. Vor Feiertagen und Ferien wird der Preis nach oben geschoben.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Berni
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Damit woillen die Autofahrer den Mineralölkonzernen beweisen, dass man sie mit Preiserhöhungen nicht totkriegen kann.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    das wird economisch gedacht fuer die benzinfirmen

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Mike
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    An der Stromsäule wird immer gleichmäßig und kostenkonstant gezapft, löst aber keine Reisewelle aus.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Vermutlich ist der Zusammenhang umgekehrt: Vor den Ferien - und der damit absehbaren Reisewelle - werden die Preise kräftig angehoben, um sich solchermaßen dumm und dusselig zu verdienen. Der Verkäufer sitzt zu dem Zeitpunkt am längeren Hebel, weil der Verbraucher eher bereit ist, in den sauren Apfel zu beißen, weil er sich den Urlaub nicht mit einem Boykott verderben möchte.

    In anderen Regionen der Erde gibt es allerdings auch das Phänomen, dass ein Billigsprit-Tourismus Verursacher des vielen Herumfahrens ist. Wenn sich das auch über weitere Strecken lohnt - es wird ja eine ganze Menge Treibstoff dabei verfahren - muss die Situation allerdings schon extrem sein.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Keine Reisewelle, dem sagt man "suchen ob es noch irgendwo günstiges Benzin gibt"

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Fred
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Die Leute haben einfach zu viel Geld. Es haben auch nicht alle einen Ofen um Geld zu verbrennen.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.