Anonym
Anonym fragte in UnterhaltungselektronikKameras · vor 3 Jahren

Analog oder Digital Fotografieren?

Welche Marke soll ich kaufen? Welchers Modell ist am besten für mich geeignet? Welche Objektive brauche ich? Was für eine Art Kamera sollte ich mir überhaupt zulegen? Kleinbild? Mittelformat? Spiegelreflex?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Lies dich hier, unter dem Punkt Community / Forum etwas ein.

    Da gibt es auch eine Menge Anfängerfragen und Fragen zum Kauf.

    Wenn du selbst fragen möchtest mußt du dich allerdimgs anmelden,

    geht aber auch kosrenlos.

    http://www.fotocommunity.de/

    Die Leistungsfähigkeit der Digitalen Kameras ist heute so hoch, daß

    ich nicht mehr Analog fotografieren brauche.

    Also geht mein Tipp ganz klar in Richtung Digital.

    Lass dich nicht von der Pixel-Anzahl blenden, 10 -12Megapixel

    reichen völlig aus.

  • Willy
    Lv 6
    vor 3 Jahren

    Ja, mach nur.

    Konkrete Frage, konkrete Antwort.

  • Berni
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Kleinbild ist heutzutage das übliche Format.

    Das Mittelformat ist selten und kostet daher mehr Geld.

    Eine Spiegelreflex bietet sehr viele Vorteile bei der Bildgestaltung.

    Nun zur Frage analog oder digital:

    Es ist erwiesen, dass digital nicht an Qualität von "analog" heran kommt. Der Durchschnittsbürger wird das jedoch kaum wahrnehmen.

    Der Vorteil ist, dass das digitale Ergebnis sofort vorliegt und gelöscht werden kann. Zig Programme zur Bildbearbeitung gibt es. Das kostet alles wenig bis auf Fotopapier für den Ausdruck und Farbtinte.

    Ein analoges Bild kann ein Händler nach Entwicklung des Negativmaterials erzeugen. Sollen dann noch Retuschen vorgenommen werden, wird es teuer.

    Die Frage ist, was will der Käufer ?

    Die Masse der Kunden kauft einen digitalen Fotoapparat weil Bilder schnell vorliegen und man nicht einen Händler aufsuchen muß, denn man kann mit dem heimischen Drucker auch Fotos in sehr guter Qualität selbst ausdrucken.

  • vor 3 Jahren

    Das sind zu viele Fragen auf einmal. Zudem sind sie kaum beantwortbar, da du uns vorenthätst, zu welchen Zwecken du hauptsächlich fotografieren willst. Für gelegentliche Schnappschüsse würde eine kleine Digitalkamera genügen. Für professionelles Arbeiten fiele die Wahl wohl auf eine Spiegelrefrexkamera...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Digital! Bessere Farben, Kontrast und Auflösung

  • ?
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Digital, wer entwickelt seine Filme noch selber ?

    Hir such dir was aus. Für normarl reicht ein Schmarti, ansonsten jede 12 MP Kamera.

    http://www.testberichte.de/foto-video-und-optik/25...

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.