Warum toleriert Deutschland Ausländer ?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 4 Jahren
    Beste Antwort

    Die machen halt die besseren Pizzen, die besseren Döner, die besseren Suflaki, die besseren Reisgerichte ...

  • Anonym
    vor 4 Jahren

    Deutsche bewundern deren Macho-Kultur. Sie unterwerfen sich gern und lieben es ausgenutzt zu werden.

    Irgendwie fühlen sie sich dadurch wichtig. Diejenigen die nicht bei DSDS oder Germanys next Topmodel mitmachen können werden halt Flüchtlingshelfer. Was tut man nicht alles um sich besonders fühlen zu können.

    Deutschland wird Papst.

    Deutschland wird Weltmeister.

    Deutschland rettet die Welt.

  • vor 4 Jahren

    Man ist fast auf der gesamten Welt Ausländer, und so lange sie sich anpassen ist auch nichts dagegen zu sagen, nur wenn sie meinen uns ihre 'Kultur' bringen zu müssen, dann hört für mich Toleranz auf.

  • sophie
    Lv 4
    vor 4 Jahren

    Du hättest eher schreiben sollen, warum toleriert Deutschland Ausländer, die sich wiederholt strafbar gemacht haben? Die Ausländer, die redlich arbeiten und Steuern zahlen, sind doch eine Bereicherung für Deutschland.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 4 Jahren

    Weil es sonst eine Atombombe aufs Dach gibt.

  • vor 4 Jahren

    Weill man sonst nicht mal mit den Obdachlosen den Leerbestand aller frei gewordenen Wohnungen füllen könnte?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.