Ich bin auf der Suche nach einem alten Roman!! Es geht um die Geschichte einer Frau die nach Amerika (oder England) zieht. Sie heißt Anna.?

Diese Frau heißt glaube ich Anna. Sie lebt im Land angekommen bei ihrer Tante und arbeitet und geht Abends zur Schule um englisch zu lernen. Danach arbeitet sie bei einer reichen oder wohlhabenden jüdischen Familie und verliebt sich in den Sohn. Später heiratet sie einen Mann namens Joseph. Von ihm bekommt sie einen Sohn. Als es Geldprobleme gibt und sie sich dazu entschließt ihrer alte Chefin zu besuchen, trifft sie nur den Sohn an, der ihr trotzdem das Geld gibt. Sie schlafen aber miteinander und von ihm bekommt sie dann eine Tochter namens Iris (wie ich glaube).

Später im Buch, wird die Geschichte aus der Sicht der Tochter weitererzählt.

Ach und der Mann, hat dann eine Baufirma.

Bitte, bitte helfft mir. Suche schon viel zu lange nach diesem Buch.

Ps: Es kann sein, dass ich die Namen vertauscht oder sie mir falsch gemerkt habe.

4 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Der Roman, den Du suchst, heißt "Dieses mächtige Glück" (von Belva Plein).

    https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=1568...

    Klingt interessant; kannte ich bislang noch nicht!

    Quelle(n): ...gern geschehen - gute Nacht! 😌
  • vor 3 Jahren

    Das Problem ist, dass ich damals im Schnitt 2 Bücher die Woche gelesen habe. Dadurch habe ich mir nicht Titel und Autoren gemerkt. Habe sie bloß ausgesucht, wenn ich die Inhaltsangabe gut fand oder wir das Buch eh zu Hause hatten. Der Haken ist nur, dass ich das Buch an jemandem verliehen habe und die Person das Buch nicht findet. Ich fand die Geschichte aber sehr schön und es irritiert mich seit Jahren, dass ich nicht darauf komme wie es heißt.

  • vor 3 Jahren

    Diese Geschichte gibt es so oder ähnlich im Dutzend.

    Wahrscheinlich meinst Du die Lebensgeschichte von Anna Schäufele aus Kaltental, die in ihrer Autobiographie " Eine Schwäbin erobert die Welt " ihre Lebensgeschichte erzählt hat.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Also Trivialliteratur, bei welcher Du nicht sicher bist, ob die Romanheldin nach England oder Amerika zieht und die den so seltenen Namen "Anna" traegt, welchen Du aber auch "vertauscht" oder Dir " falsch gemerkt" haben koenntest.

    Viel Spass bei der Suche!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.