Warum ist das Slangwort für Homosexuelle „Schwul?"?

Woher kommt das Wort für Homosexuelle? Die meisten Lände sagen Gay, nicht Schwul. Warum benutzen wir Schwul?

Update:

Ich meinte warum benutzen wir ein Wort als gleich wie Schwüle?

Update 2:

Nochmal, ich meinte nur das Schwul sieht aus wie schwül. Schwul ist der veraltet Fassung des Wort ,,Schwül".

12 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren

    "schwul" ist das deutsche Synonym für homosexuell. Ich benutze es, weil ich (schweizer)Deutsch spreche. Gay ist Englisch. Ich sehe nicht ein, warum wir einen fremden Begriff für etwas benutzen sollen, wenn wir einen eigenen haben...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • In Serbien, Bosnien und allgemein Ex-Jugoslawien sagt man zu einem Schwulen "Peder".

    Umgangssprachlich in Šatrovački-bosnisch auch "Derpe".

    Andzelka

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Das Wort kommt aus Deutschland.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    "gay" ist nicht deutsch, sondern angelsächsischen Ursprungs.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 3 Jahren

    Möglichherweise gibt es über das niederländische Wort "swol" = schwül eine Verbindung, jedenfalls laut dieses kurzen Artikelchens ( siehe Quelle)

    Das Witzige ist, dass es Schwule gibt, die sich für durchaus nicht homosexuell halten, und Homosexuelle, die nicht schwul sein wollen, oder die Bezeichnung nicht mögen.

    Hängt, denke ich, oft damit zusammen, wie Menschen wahrgenommen werden, und mit welchem zugedachten Klischee sie besser leben können.

    Gay stammt aus dem Englischen auch von Worten wie fröhlich, lustig, heiter, sorglos, lebenslustig,vergnügt, und ist wahrscheinlich über die moralische Niederwertung oder den Gebrauch für von Prostitution Lebende im 19. Jahrhundert umgewandelt worden. Gay gilt für Lesben ebenso wie für Schwule, aber auch "schwul" war in früherer Zeit nicht nur für gleichgeschlechtlich interessierte Männer vorbehalten.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Du glaubst wohl nur weil die Amis und Briten gay sagen sagen das alle Länder, da bist du aber gewaltig auf dem Holzweg. Mir scheint deine Welt besteht nur aus englischsprachigen Ländern, und damit aus sehr viel weniger Ländern als es auf dieser Welt gibt.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • Matthewvor 3 JahrenMelden

      Ich spreche Spanisch, Englisch, und Deutsch. Das Akronym für LSBT auf Spanisch ist GLBT, für ,,Gay, Lesbiana, Bisexual, y Transgénero." Ich frage, nur warum benutzen wir ein Wort, welch sieht aus wie schwül, welch meint gleich wie feuchtheiß.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    in Italien sagt man finocchio, ricchione, frocio, culattone usw

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    kuehl

    ist wortstamm

    sagt deutsche sprache ist fueer euch zum kotzen

    deutsche woerter kennt ihr alle nicht

    schreit ihr nur in eurer ehe?

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • erik
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    was heisst die meisten laender?

    Die franzosen sagen pédé,die italiener haben sicher auch ihr wort und die spanier und russen auch.

  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Deine Behauptung in der ersten Frage ist falsch!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.