Warum sind russisch orthodoxe Weihnachten schöner als katholische?

Selbst griechische Weihnachten sind schöner und irgendwie tiefgründiger und strahlen mehr Wärme aus als die katholischen Weihnachten.

Ich hab als Kind Beide gefeiert und bin als Kind oft sogar in beide Kirchen gegangen.

Doch das orthodoxe Weihnachten blieb mir besonders in Erinnerung.

Im übrigen: Alle, die heute "Heilig Abend" feiern und morgen Weihnachten:

Kala Christouyenna

С Рождеством

9 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren
    Beste Antwort

    Des is später. Da sind dann die Preise gewaltig gefallen.

  • vor 3 Jahren

    Das empfindet alleine Deine Sentimentalität so.

  • vor 3 Jahren

    Weihnachten ist kein christliches Fest. Es entstammt dem Heidentum, wie man unschwer in vielen Lexika nachlesen kann. Die Frage, die sich erhebt, ist: Möchte Gott, dass wir Weihnachten feiern? Falls ja, ist ja alles gut. Aber falls nein, sind wir dann bereit, die nötigen Schritte zu unternehmen, sprich das Weihnachtsfest nicht länger zu feiern?

    Hier ein paar Überlegungen zu dem Thema:

    - In der Bibel finden wir KEIN Gebot, Weihnachten zu feiern.

    - Das Datum entstammt einem heidnischen Feiertag (Wintersonnwendfeier, Saturnalien)

    - Das Datum feierte ursprünglich einen Widersacher Gottes

    - Die Christen des 1. Jahrhunderts feierten kein Weihnachten, und sie waren von Jesus und den Aposteln direkt unterwiesen

    - Viele Rituale und Requisiten dieser Feier entstammen direkt dem Heidentum: Mistelzweig, Tannenbaum, Krippenspiel, Lichterkult, Geschenkzwang.

  • pikas
    Lv 7
    vor 3 Jahren

    Sicher Ansichtssache!

    Ich finde katholische Weihnachten schön!

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 3 Jahren

    denen geht es nicht nur ums geld wie den deutschen am 24.12.

  • vor 3 Jahren

    Wie immer hier

    Der FS stellt eine absurde Behauptung auf und wer sollen dann sagen warum es stimmt.

    Vergiss es!!

  • vor 3 Jahren

    Das ist eine gefühlsmäßige Behauptung, für die du auch noch eine Bestätigung bei anderen suchst.

    Warum du sie selbst so empfindest, ist deine eigene Einschätzung, die keinen etwas angeht, interessiert oder für irgendeinen relevant ist außer für dich.

    Ich gehe in keine Kirche zu irgendeiner Messe, sondern besuche Kirchen nur wegen der Kunstschätze und aus kulturellem Interesse.

    Und mein Leben ist trotzdem erfüllt, auch ohne russisch-orthodox, katholisch, evangelisch oder sonst was.

    • aeneas
      Lv 7
      vor 3 JahrenMelden

      sind die Leute sicherlich nicht so langmuetig - die haetten sie schon laengst vor den Kadi gezerrt.

  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Du fragst nach einer Begründung für deine idiotische Behauptung in deiner Frage!

    • aeneas
      Lv 7
      vor 3 JahrenMelden

      reinem Kommerz verkommen ist, - Das verhaelt sich in Griechenland oder Russland nicht anders. WAS also soll daran "schoener" sein? Etwa, dass Dir verlogene orthodoxe Feiern heidnischen Ursprungs mehr liegen, als der - ebenso verlogene - Mummenschanz der Katholiken ?

  • Anonym
    vor 3 Jahren

    Warum all dieser Hass?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.