Warum variiert die Fahrzeit des ICE von Frankfurt nach Mannheim zwischen 37 und 52 Minuten?

(Obwohl es sich um die gleiche Strecke und den gleichen Zugtyp handelt)

Update:

(...und es zwischen Frankfurt und Mannheim keinen Halt gibt)

4 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Jahren

    Mögliche zusätzliche Haltestelle, ansonsten wohl weil die Strecke zwischenzeitlich auch von anderen Zügen benutzt wird, oder es ist Tageszeit abhängig, vielleicht darf der in der Nacht nicht so schnell fahren.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Willy
    Lv 6
    vor 3 Jahren

    Weil es unterschiedliche Wartezeiten auf Anschlusszüge gibt.

    Eine sinnvolle Vertaktung wie in der Schweiz bekommt die Deutsche Bahn ja leider nicht hin.

    Dafür wurden heute aber (ENDLICH) mal wieder die Fahrpreise angehoben und der Winterfahrplan eingeführt.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    wegen dem verkehr

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Jahren

    Manchmal muss die Lok erst durch eine Schafherde pflügen, die es sich auf den Gleisen gemütlich gemacht hat ...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.