Was heißt pulled pork ?

mit gezogenen schwein kann ich leider nichts anfangen

8 Antworten

Bewertung
  • vor 4 Jahren
    Beste Antwort

    der englische Name ist eigentlich ins Deutsche übernommen worden. Wie halt auch Ketchup oder Pommes und noch so etliches in der Kulinarik

    Quelle(n): 50 Jahre Gastgewerbe, auch in den USA:
  • H
    Lv 7
    vor 4 Jahren

    Pulled pork ist zerrupftes (pulled) Schweinefleisch, welches langsam und fuer Stunden gebraten wurde. Vornehmlich im CP (crock pot/slow cooker). Das Ganze rundet eine BBQ Sosse ab. Als Alternative bietet sich an, pulled beef und pulled chicken. Gegessen wird das Fleisch dann auf Hamburgerbroetchen.

  • vor 4 Jahren

    Überstzung: pulled pork - Zupfbraten

    gefunden auf

    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/pulled.html

  • vor 4 Jahren

    das ist 1 rezept

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 4 Jahren

    Leichenteile auf dem Grill vom Schwein!

  • vor 4 Jahren

    Igitt, das ist Schweinefleisch, das nach dem Grillen mit Gabeln vom Körper des Schweins gezogen wird.

    Manche amerikanischen Hinterwäldler machen das aber auch mit bloßen Händen. Igitt!

  • vor 4 Jahren

    Das Wort "pulled" bedeutet hier nicht, dass das Schweinfleisch gezogen wird, sondern dass die Zeit des Garens auf dem Grill sehr lange ist, weil man es bei niedrigen Temperaturen grillt,"also die Zeit wird herausgezogen."

    Ich habe das auch schon im Backofen mit verschiedenem Fleisch wie Rind, Wildschwein und Reh durchgeführt.

    Das Fleisch braucht wegen der niedrigen Temperatur viele Stunden, aber ist dann butterzart, saftig und würzig.

  • vor 4 Jahren

    Wieso glaubst du, dass pork "Schwein" bedeutet ... ?

    Pork (engl.) = Schweinefleisch (d.)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.