NanoBot fragte in Beauty & StyleMode & Accessoires · vor 5 Jahren

Warum kann man Hosen nicht in verschiedenen Längen bestellen ?

Warum kann man Hosen nicht in verschiedenen Längen bestellen ?

Ich suche eine Herren-Anzugshose und wundere mich, warum es nur die Bundgrösse gibt und nicht auch die Beinlänge ?

Jedesmal die Hose kürzen ist mühsam...

Ich habe keinen Anbieter gefunden, der verschiedene Längen anbietet ("Standartlänge" ohne Angabe ist nutzlos)

Gibt es wirklich nur bei der Schweizer Armee fertige Hosen in verschiedenen Längen (Z.B. Bund 52 cm Länge 80cm) ?

Oder warum ist das so ?

9 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 4 Jahren

    ja

  • vor 5 Jahren

    Ein logistisches und ein kalkulatorisches Problem.

    Anzugshosen und auch Hosen ohne Jacket muß ein Herrsteller in etlichen Konfektionsgrößen anbieten: 24,26,28 .. 50, 52, 54,,56 .. und noch 94, 98 ,102 ..., mindestens.

    Das alles sind Standardgrößen.

    Wenn der Hersteller nun in jedem Geschäft, in dem er mit seiner Marke vertreten sein will, nur zwei Exemplare von jeder Größe haben will, dann sind das schon 20 Hosen .

    Und wenn er nun auch noch verschieden Längen anbieten will, sagen wir mal 30", 32" und 34" ( nach US-Standard, kann man auch in cm umrechnen .. ), dann verdreifacht sich die Zahl der notwendigen Hosen .

    Und wenn nun ein Geschäft Hosen von zBsp 10 Herstellern anbietet : Wohin mit der ganzen Ware ?

    Kalkulatorisch: Bis zum Verkauf bindet die Ware Kapital. Und auch hier müßte das dreifache Kapital für die Finanzierung der Handelsware eingesetzt werden; diese Kapitalbindung muß in der Kalkulation erfaßt werden. Das wiederum schlägt voll auf die Preise durch - in Zeiten von Geiz ist geil kann sich kein Geschäft diese Mehrkosten leisten .

    Was ich noch vergessen hatte: Und der Händler verkauft ja nicht mal eine Hose mehr ! Vorher hat der Kunde eine Hose gekauft und beim Schneider noch ändern lassen; beim dreifachen Angebot kauft er aber trotzdem nur eine Hose, die vielleicht etwas besser passt. Wo sollte da für das Unternehmen ein Vorteil liegen?

  • vor 5 Jahren

    geht

    musst halt nicht in billigeimer geschaeft gehen

  • ?
    Lv 7
    vor 5 Jahren

    Hosen lässt der Mann von Welt bei seinem Hausschneider anfertigen ...

    Nach Maß ...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 5 Jahren

    Ja, das ist halt der Nachteil der bei uns verwendeten Konfektionsgrößen. Abweichend bekommt man zu den Standardkonfektionsgrößen noch die untersetzten, Bauch- und Langgrößen. Daran lässt sich leider nichts ändern.

    Vielleicht solltest du dann einen Blick auf diese Größen wenden. Bei Baukasten-Anzügen lassen sie sich ja auch kombinieren.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Konfektionsgr%C3%B6%...

    Bei Jeans orientiert man sich wenigstens am amerikanischen Maßsystem, indem Hosen in Inches im Bundumfang und der Schrittlänge angegeben wird. Wie hier bereits erwähnt, bekommt man manche Stoffhosen auch unten ungesäumt, so dass sie ohnehin noch gekürzt werden müssen. Das finde ich auch besser.

    Falls du Anzüge und Hosen auch beruflich brauchst, solltest du vielleicht in deiner Umgebung nach Maßkonfektion oder "Made to Measure". So viel teurer muss das nicht unbedingt sein.

  • vor 5 Jahren

    Natürlich gibt es Hosen in verschiedenen Längen, jedenfalls wenn es deutsche Anzughosen sind.

    Die 40er und 50er Größen sind für normale Längen gedacht.

    Die 20er Größen sind Kurzgrößen und die 90er Langgrößen.

  • Anonym
    vor 5 Jahren

    andere Länder, andere Sitten:

    Wenn ich in Amerika eine Hose kaufe, ist sie immer unten ungesäumt,

    und wird passend für mich unten umgeschlagen und fertig genäht.

  • ?
    Lv 7
    vor 5 Jahren

    Es gibt Zwischengrößen..also nicht die reguläre Größe...da sind die Beine dann kürzer..

    habe zwar keinen Mann im Haus mit zu kurzen Beinen..habe aber solch Zwischengrößen schon iwo einmal gesehen.

    warte mal..

    10 Sek später.-))

    http://www.men-styling.de/mode/groessentabelle-her...

    Quelle(n): Google ist auch Dein Freund.-)
  • vor 5 Jahren

    Warum gibt's bei amazon noch keine Milch zu bestellen?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.