Darf ich jetzt(!) noch Kaffee trinken, vor einer Operation um 10:30 mit Vollnarkose?

Aktualisieren: Hier steht ich kann mir noch eine Tasse gönnen, solange es nur eine ist. http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/frau-doktor/wie-lange-muss-man-vor-einer-narkose-nuechtern-sein-13406235.html
Update 2 : @Gute-Laune-Kishi ich weiß. Nur werde ich da noch hinlatschen müssen gleich und morgens erinnere ich mich natürlich daran, dass ich Öl für mein Getriebe brauche, wenn hier keiner ist den ich fragen kann. :D
Update 3 : @Poet, ja so ist es. Wenn was schief geht, seid ihr meine Zeugen. Steht aber auch in etlichen anderen Patientenratgebern diverser Kliniken. Jeder handhabt das wohl anders. Allgemein wird Kaffee nicht mehr so eng gesehen, natürlich ohne Milch und Kaffeesatz.
Update 4 : Jetzt wo ich ihn getrunken habe, bereue ich es aber.
Update 5 : @ Elch, Deine Quelle sagt aber, ich darf. "Klare Flüssigkeiten, die kein Fett, keine Partikel und keinen Alkohol enthalten (z.B. Wasser, fruchtfleischlose Säfte, kohlensäurehaltige Getränke wie Mineralwasser, Limonade, oder Tee oder Kaffee, jeweils ohne Milch) können in kleinen Mengen (ein bis zwei... mehr anzeigen @ Elch, Deine Quelle sagt aber, ich darf. "Klare Flüssigkeiten, die kein Fett, keine Partikel und keinen Alkohol enthalten (z.B. Wasser, fruchtfleischlose Säfte, kohlensäurehaltige Getränke wie Mineralwasser, Limonade, oder Tee oder Kaffee, jeweils ohne Milch) können in kleinen Mengen (ein bis zwei Gläser/Tassen) bis zu 2 Stunden vor Narkoseeinleitung getrunken werden."
10 Antworten 10