Hubert B fragte in Computer & InternetSoftware · vor 5 Jahren

Windows 7 Home Premium 32 Bit neu installieren...?

die Festplatte (eine Partition) formatieren.

Frage:

Bleibt bei dieser Aktion die W-Lan Verbindung bestehen oder wird diese unterbrochen?

Danke für eine verbindliche Auskunft.

4 Antworten

Bewertung
  • vor 5 Jahren
    Beste Antwort

    Windows 7 läd das Programm für W-Lan selbständig wieder auf. Das ist nur bei der formation und anschließendem Installieren weg. Danach geht es wieder ohne Probleme. Nur muß man, falls der Router einen Code braucht, was ja empfehlenswert ist, neu eingeben. Ich selbst mache immer wieder mal.

  • vor 5 Jahren

    Ein WLAN-Router bzw. Modem ist ein separates Gerät, das eigenständig funktioniert.

  • vor 5 Jahren

    ► Der WLAN-Router sendet auch währenddessen ein Funksignal aus, sofern er eingeschaltet bleibt (Normalfall).

    ► Wenn du einen PC-Neustart durchführst und hierbei Windows wie beschrieben neu installierst (samt voriger Formatierung), besteht währenddessen seitens des PCs keine WLAN-Verbindung, diese wird also in der Tat unterbrochen.

    ► Anders sieht es bei einer Windows-Neuinstallation aus, wenn du Windows in einer virtuellen Umgebung neu installierst. Das Haupt-System hat auch hierbei während des Vorgangs der Neueinrichtung eine bestehende WLAN-Verbindung, sofern Wifi-fähig. Ähnlich sieht es aus, wenn du eine Partition per Kontextmenü unter "Computer" formatierst oder via Datenträgerverwaltung.

  • Sam
    Lv 6
    vor 5 Jahren

    Natürlich wird die unterbrochen. Der PC muss erst die entsprechenden Treiber installieren. Und dann muss man das ganze wieder einrichten. Von alleine kennt der PC den Router nicht.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.