Boxt der Papst?

Wer die Mutter des Papstes beleidigt, bekommt einen Faustschlag vom Pontifex (oder vielleicht besser Pontifax??) Maximus persoenlich... und auch wenn jemand seine religioesen Gefuehle verletzt auch.

siehe...

http://www.spiegel.de/panorama/papst-franziskus-po...

10 Antworten

Bewertung
  • vor 6 Jahren

    Max Ponti hat etwas gesagt ohne vorher oder nachher gedacht gehabt zu werden? Der? Oder, die? Wer sagt sowas?

    So sollen seine Worte gedacht sein: "Keine Meinungsfreiheit! Keine Meinungsfreiheit wenn jemand die religiösen Gefühle anderer verletzt. Jede Religion hat eine Würde, über die man sich nicht lustig machen darf. - Was religiöse Gefühle sind, das bestimmen WIR!"

    Zum "Gefühle verletzen": https://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20...

    WER verletzt? WER erschlug und mordet? SEINE Leute!

    Ach wären es doch nur religiöse Gefühle die man verletzen und zerstören könnte!

    Die gibt es nicht!

    _____

    (Das muss ich auch nicht verstehen)

  • vor 6 Jahren

    Nun, er wollte damit wohl verdeutlichen, daß man zwar seine Mutter beleidigen könne, nicht aber den Glauben und Gott.

    Allerdings erinnerte seine Wortwahl eher an die Ausdrucksweise männlicher türkischer oder arabischer Jungenbanden, als an das, was ich bisher von Päpsten so gewohnt war...

    Möglicherweise wollte er ja gerade von dieser Sorte fehlgeleiteter Ehre-Mißdeuter verstanden werden...!?!

    Keine Ahnung!

    Vielleicht hat ihm auch einer der von ihm im Vatikan entlarvten und gescholtenen Alzheimerfraktion etwas in den Tee getan...?!?

    Was weiß man denn, was in diesen Kreisen mittlerweile so abgeht...!?

  • Anonym
    vor 6 Jahren

    Ne, der hat aber bestimmt Leute die einen vermöbeln.

  • vor 6 Jahren

    Und der Mann ist unfehlbar, behauptet man! Irgendwie hatte ich das mit der christlichen Naechstenliebe andersrum in Erinnerung

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 6 Jahren

    Der Mann ist 78 Jahre alt.

    Seine Faustschläge dürften niemandem mehr wehtun.

  • Otto
    Lv 7
    vor 6 Jahren

    Er ist kein Profi !

  • Anonym
    vor 6 Jahren

    Nach der Aussage sind bestimmt viele am bibbern

  • vor 6 Jahren

    Ja, das hat er gesagt . Und bei der gleichen Veranstaltung sagte er auch , dass Journalisten , die dumme Fragen stellen , auf direktem Weg in die Hölle kommen . Post mortem , versteht sich .

  • vor 6 Jahren

    nein

  • vor 6 Jahren

    Ja, der Papst hat geboxt.

    Attachment image
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.