Gibt es schoen Virenschutzprogramme fuer Kuehlschraenke?

siehe:

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten/cyber-krim...

Wird der Komfort und die Zeiteinsparung die man durch die mit dem Internet verbundenen Haushaltsgeraete geniest, nicht durch den erhoehten Zeitbedarf und "Kopfschmerzen" fuer deren permanenten Virenschutz wieder aufgehoben?? :-)

7 Antworten

Bewertung
  • vor 7 Jahren
    Beste Antwort

    Ich bin bisher mit meinem Kühlschrank auch ohne "intelligente Software" zurecht gekommen...

    Technik, die die Welt nicht braucht!

  • Anonym
    vor 7 Jahren

    ...könnte ein schimmelpilzschutzprogramm anbieten, aber damit ist dir wohl nicht geholfen, oder...??

  • vor 7 Jahren

    Ja, in der Regel steckt auch in solchen internetfähigen Haushaltsgeräten ein kleiner PC, der ein Betriebssystem wie Windows, Linux oder Mac nutzt, um seine Software darzustellen. Daher kann man auf diesen Systemen mit den nötigen Fachkenntnissen auch Antivirensoftware installieren. Behaupte ich einfach mal so.

    Beispiel: die Software von internetfähigen TV-Receivern basieren des öfteren auf einem Linux Kernel. Also sollte es möglich sein, einen entsprechenden Schutz zu installieren.

  • vor 7 Jahren

    nein

    noch nicht

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • kaelon
    Lv 6
    vor 7 Jahren

    ...das Internet der Dinge....

    da wird seit 10 Jahren drüber geredet und kein Mensch benutzt es. Ich kenne keinen Menschen und kein Geschäft wo man einen solchen Kühlschrank beziehen könnte.

  • vor 7 Jahren

    Klar, 2 - 3 mal in der Woche sauber machen. Evtl. auch mit Alkoholreininger oder Sagrotan, das überlebt kein Virus.

    Quelle(n): Erfahrung
  • Julie
    Lv 5
    vor 7 Jahren

    Ja, Schmierseife!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.