Berufsmantel, wozu ist hinten ein Stoffband/Gurt ?

Bei teils Berufsmänteln ist hinten ein Stoffband fest eingenäht und hängt einfach so lose runter.

Aber wozu ist es da, welchen Zweck hat es ausser dass man irgendwo hängen bleibt ?

1 Antwort

Bewertung
  • vor 7 Jahren
    Beste Antwort

    Das nennt man "Riegel". Dieses band sorgt dafür, dass der Kittel (so nennt man den "Berufsmantel"), wenn er geschlossen getragen wird, an der Taille enger anliegt, und dann nach unten hin weiter wird. Es bildet sich zwischen den Stellen, wo der Riegel befestigt ist, eine Falte. Manchmalist dieser Riegel auch mit einer Schnalle in der Länge verstellbar.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.