Der Bube fragte in TiereVögel · vor 7 Jahren

Wie Überwintern Fliegen?

Winterschlaf werden diese ja kaum machen!

5 Antworten

Bewertung
  • Robin
    Lv 5
    vor 7 Jahren
    Beste Antwort

    Fliegen legen ständig Eier und somit auch vor dem Kälteeinbruch. Die Fliegen selbst werden träger, je kälter es wird, bis sie irgendwann sterben (etwas unter dem Gefrierpunkt). Die Eier werden an meist Feuchten wärmeren Stellen abgelegt (Komposthaufen/Häuser/Erde etc.). Sobald die Temperaturen wieder steigen, schlüpfen aus den Eiern und Puppen die Fliegen und es entsteht eine neue Generation.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    Gruß, Robin

    Quelle(n): Ich züchte Fliegen als Futter für meine Pfeilgiftfrösche.
  • Kapaun
    Lv 7
    vor 7 Jahren

    Gar nicht. Fliegen sterben im Herbst, wie die meisten anderen Insekten, nachdem sie ihre Eier gelegt haben. Die überwintern dann. Manchmal hat man im Winter plötzlich Fliegen in der Wohnung - dann haben sie irgendwo Eier hinterlassen gehabt, die sich in der warmen Wohnung zu Fliegen entwickelt haben.

  • Sina
    Lv 5
    vor 7 Jahren

    interessante frage bei eintagsfliegen. ne ehrlich jetzt. möchte ich auch wissen. im winter sieht man weder fliegen noch maden.

    @robin. danke toll erklärt

    @john dd, gute idee. das wäre dann fly to fly, nicht to go :-)

  • vor 7 Jahren

    Sie ziehen in großen Schwärmen gen Süden und kehren im Frühjahr zurück

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 7 Jahren

    Einige wenige suchen und finden frostfreie Plätzchen und eben diese sorgen für reichlich Nachkommen im nächsten Jahr. Nicht auszudenken, wenn alle Fliegen mehrere Jahre überleben würden!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.