Brauche ein Outfit für eine Hochzeit, gibts auch Alternativen zu einem Kleid?

Mein Bruder heiratet demnächst und da stellt sich natürlich auch die Frage...was anziehen?

Bin absolut kein Kleider-Typ, eher sportlich und trage immer nur Hosen. Aber z.B. sieht ein Hosenanzug viel zu spießig aus....gibt es irgendwas festliches, was schick aussieht und zu einer Hochzeit passt? Hat da jemand eine Idee?

Habe schon an eine Kombi aus Kurzkleid und Hose/ Leggins gedacht aber keine Ahnung ob sowas gut aussieht...

Wenn jemand Vorschläge hat (Bilder wären super) wär ich echt dankbar :)

8 Antworten

Bewertung
  • NoName
    Lv 4
    vor 7 Jahren
    Beste Antwort

    Ich weiß nicht wieso Frauen in den letzten Jahren so eine Abneigung gegenüber Kleidern entwickelt haben. Sieht doch gut aus :)

  • Hast du schon gefragt, ob es eine Kleiderordnung gibt ?

    Und warum sollte ein Hosenanzug spießig sein ?

    Sowas ist doch nett:

    http://www.bonprix.de/produkt/hosenanzug-2-tlg-set...

    Gibt es auch in anderen Farben und sollte nur eine Anregung sein.

    Kommt halt drauf an, was die anderen Gäste anziehen.

  • Bolle
    Lv 7
    vor 7 Jahren

    Ein schwarzer Overall mit Spagettiträgern,sieht schick aus.Dazu kann man einen fliederfarbigen Bolero anziehen.

  • vor 7 Jahren

    Rock und Bluse. ABER keine Leggings, das sieht billig aus. Versuch doch mal ein schickes Kleidm, auch als sog. sportlicher Typ kann man zu gegebenem Anlaß was festliches tragen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 7 Jahren

    gebe da Piper recht... nur nicht in schwarz oder weiß... alles andere geht eigentlich

    Leggins wären nicht meine erste Wahl, sieht oft nach Freizeitkleidung aus, es muß dann also schon die edlere Variante sein

    Wenn du an Hosenanzug denkst, dann an Hose, Jacke, gestärktes Blüschen? Business-Suit muß nicht sein, wirklich nicht.

    Bin auch kein Kleider-Fan bzw. figurtechnisch etwas ästhetisch eingeschränkt und trage zu einer zugegebenermaßen schwarzen Hose und hohen Schuhen gerne stark-einfarbige Chiffonbluse über Top, kreative lockere Hochsteckfrisuren. Langweilig, aber nie auffallend übel. Immer noch besser als Preßwurst.

    Mein Tipp: stell dich vor deinen Kleiderschrank und sortiere aus, was NICHT geht. Und wenn gar nix geht, lass dich lieber in einem Laden vorort beraten (ehrliche Freundin mitnehmen)

  • vor 7 Jahren

    Hallo,

    du musst doch nicht unbedingt Hosenanzug tragen. Eine schwarze Stoffhose (ich mein so eine etwas edlere) und dazu eine vielleicht farbige Bluse, dezenter Schmuck und schon sieht man auch super in Hose aus oder du ziehst doch noch einen Blazer drüber.

    Lg

  • vor 7 Jahren

    Ja also ich wäre für eine Latzhose und einen grünen Schal. Das ist zur Zeit total im Trend.

  • vor 7 Jahren

    Leggins gehen gar nicht. Es gibt doch so viele schöne Kleider, da findet man auch etwas, wenn man sonst nicht unbedingt ein Kleider-Typ ist.

    Sonst vielleicht ein Overall, ungefähr so:

    http://www.zalando.de/only-overall-jumpsuit-fig-on...

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.